Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Fr 19.1.2018 6:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 2.6.2014 22:27 
Offline
S8
S8

Registriert: So 27.7.2008 15:52
Beiträge: 970
Nun .... wer darf oder braucht eine PA über 750 Watt !?

Ich selber kenne genug Stationen in DL und auch im Ausland, die locker mit bis zu 5 KW Outp. in Kontesten QRV sind.
In Contesten sind Ellebogen auf Leistungsbasis eben doch von Vorteil ;-(
Wenn dann noch sehr gute Antennen zum Einsatz kommen .... da geht schon die Post ab !

Man wir sich drüber Aufregen oder Begeistert sein ...... es ist eine Ansicht von jedem einzelnen, was er da von hält.

Früher in DL habe ich fast nur QRP mit 3 W. outp. gefahren.
Als ich dann nach Schweden gegangen bin, habe ich mir eine neue Station gegönnt.
Da zu dann eine ALPIN 200, die bis zu 2,3 KW outp. nach Messprotokoll, bringen kann.
Warum so ein Klopfer ?
Nun, wenn ich in RTTY Conteste mit 1 KW fahre, bin ich immer auf der Sicheren Seite, das mein Signal sauber ist und die PA die Einsätze überlebt.
Es ist schön, z.B. auf 40m in SSB ohne Tausend Nachfragen QSO´s zu fahren. Der Vorteil für die Gegenstationen ist es ein gut hörbares Signal mit zu hören. Ich spiele sehr oft das aufgezeichnete Signal der Gegenstation mit dem eingebauten Recorder im K3 auf und spiele diese dann auf der QRG zurück. Bedingt durch die Leistung können auch QRP Signale gut zurück gespielt werden. Beschreibungen und Fehler Informationen sind so sehr gut Beschreibbar und Fehlerquellen können so schnell beseitigt werden. Mit 100 W würde das wohl wesentlich schlechter funktionieren.

Allen viel Erfolg mit ihren Stationen und hoffe awdh auf den Bändern von

Bert SA2BRN -- SE2I

_________________
vy 73 von Bert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Fr 15.8.2014 10:31 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 13.12.2011 20:45
Beiträge: 1412
Draco Malfoy hat geschrieben:
Seit drei Wochen überhaupt keine einzige Reaktion. Interessiert denn überhaupt niemanden diese Sendeanlage hier ? Dann möchte ich die Moderatoren darum bitten, daß dieses Thema mangels Relevanz gelöscht wird.

Hallo,

das verstehe ich. Sowas würde auch ich nur zu gerne und möglichst schnell loswerden wollen.
An der nach oben offenen Stromrechnung darfst aber auch Du selbst basteln.


Peter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 15.8.2014 10:34 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5329
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Fast 3 Jahre alt der Thread und der Ersteller lange schon nicht mehr hier registriert ... :lol: :lol:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.10.2015 21:20 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 22.8.2005 13:43
Beiträge: 1108
Wohnort: Dortmund
DF5WW hat geschrieben:
Fast 3 Jahre alt der Thread und der Ersteller lange schon nicht mehr hier registriert ... :lol: :lol:

aber auch nach 4 Jahren wird er immer mal wieder gelesen und etwas dazu geschrieben.
So ist das mit der Technik und der Weiterentwicklung - es hat sich doch einiges in den Jahren getan. Drako Malfoy wird sein Studium wohl beendet haben und hoffentlich nun brauchbares entwerfen - also etwas was Andere gebrauchen möchten.

Bis zum nächsten Jahr, oder so.

vy 73 de Gerhard Wesser


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6.11.2015 20:53 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 13.9.2007 20:18
Beiträge: 3672
Wohnort: Elmshorn
DD4DA hat geschrieben:
DF5WW hat geschrieben:
Fast 3 Jahre alt der Thread und der Ersteller lange schon nicht mehr hier registriert ... :lol: :lol:

aber auch nach 4 Jahren wird er immer mal wieder gelesen und etwas dazu geschrieben.
So ist das mit der Technik und der Weiterentwicklung - es hat sich doch einiges in den Jahren getan. Drako Malfoy wird sein Studium wohl beendet haben und hoffentlich nun brauchbares entwerfen - also etwas was Andere gebrauchen möchten.

Bis zum nächsten Jahr, oder so.



Hallo zusammen,
der Verfasser hatte sich mit einem Namen aus einem Comic angemeldet und ich denke, das jetzt genug zu diesem Thema geschrieben wurde. Damit unsere Nachfahren das auch lesen können, schliesse ich diesen Thread.

Schönes WE
Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating