Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Di 24.4.2018 15:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zetagi B250
BeitragVerfasst: Sa 14.4.2018 12:34 
Offline
S1
S1

Registriert: Sa 14.4.2018 11:26
Beiträge: 3
Ich bin total Neuanfänger und möchte gern wissen was es mit diesem Gerät auf sich hat. Habe das Funkgerät meines Vaters geerbt und möchte es gern in Betrieb nehmen und da war das Gerät dabei. :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zetagi B250
BeitragVerfasst: Sa 14.4.2018 14:42 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 20.2.2008 17:05
Beiträge: 287
Zetagi B250 ist ein Sendeverstärker. Ursprünglich für CB-Funk gebaut. Natürlich höchst illegal. Machen mehr Ärger und Störungen als sie nutzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zetagi B250
BeitragVerfasst: Sa 14.4.2018 15:07 
Offline
S1
S1

Registriert: Sa 14.4.2018 11:26
Beiträge: 3
Ok, Danke. Dann werde ich es lieber Entsorgen. Vielen, vielen Dank :idea:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zetagi B250
BeitragVerfasst: Sa 14.4.2018 16:46 
Offline
S8
S8

Registriert: So 31.1.2016 12:07
Beiträge: 132
Naja, höchst illegal ist relativ.
Da Du offrnsichtlich von der Materie nicht viel weisst, hast Du wohl keine Funklizenz. Dann wäre das Gerät tatsächlich illegal. Für Funker mit Lizenz wäre das Gerät legal, aber wohl nutzlos, da Lizensierte Funker qualitativ höherwertige Geräte bevorzugen.
Generell gilt daß nur das Senden mit so einem Gerät illegal ist, der Besitz ist legal, hast dann nur nix davon.

_________________
Vy 73 DL8CBM
QRV auf DF0ANN, DB0VOX
DOK B-12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zetagi B250
BeitragVerfasst: So 15.4.2018 7:25 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 5.9.2008 9:23
Beiträge: 271
teufel75 hat geschrieben:
Ok, Danke. Dann werde ich es lieber Entsorgen. Vielen, vielen Dank :idea:


Setze es für einen Euro Startwert im großen Auktionshaus rein, aber mit dem Hinweis "ungeprüft".
Damit weiss jeder, es kann auch ein defektes Gerät sein.
Und dann wirst Du sehen, was raus kommt.
Auf jeden Fall mehr, als bei der Entsorgungsvariante....

Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zetagi B250
BeitragVerfasst: So 15.4.2018 7:40 
Offline
S1
S1

Registriert: Sa 14.4.2018 11:26
Beiträge: 3
Das ist eine sehr gute Idee und Danke sehr dafür. Wäre es möglich einen Link zu schicken?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zetagi B250
BeitragVerfasst: Di 17.4.2018 15:52 
Offline
S8
S8

Registriert: Sa 21.10.2006 3:15
Beiträge: 651
Wohnort: Aachen
Ein Link : https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-cb-funk/k0

Der Verstärker ist für den LKW gedacht er braucht 24 Volt.
Schreibe es dabei !
Aber mehr wie 20 Euro wirst du nicht bekommen, wenn überhaupt
weil er könnte defekt sein.
Und bei ebay bieten ab 1 Euro, wenn du Pech hast bleibt das Gebot
bei 3 Euro stehen, dann hast du mehr Aufwand den zu verschicken
wie die "gelbe Tüte" auf zu machen und weg damit.

Gruss Charly

_________________
Mein Hobby (Diashow)http://i.picasion.com/pic86/919141ee2580dd41bc10b6391d05b26d.gif


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zetagi B250
BeitragVerfasst: Di 17.4.2018 17:24 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5537
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Moin Charly,

welche "gelbe Tüte" ?? Das ist Elektroschrott und gehört gesondert entsorgt,
also eher nix "gelbe" Tüte oder Tonne .... Da gehören nur Plastik, Metall und
Verbundstoffe rein.

:wink: :wink:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zetagi B250
BeitragVerfasst: Mi 18.4.2018 15:40 
Offline
S8
S8

Registriert: Sa 21.10.2006 3:15
Beiträge: 651
Wohnort: Aachen
Hallo lieber Jürgen, da haste natürlich Recht !
Und hier wird alles leider fachgerecht entsorgt :?

https://www.google.de/search?q=afrika+elektroschrott+kinder&num=20&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjLxrLwhcTaAhUBCmMKHZBbDp8Q_AUICigB&biw=1143&bih=559

73 de Charly

_________________
Mein Hobby (Diashow)http://i.picasion.com/pic86/919141ee2580dd41bc10b6391d05b26d.gif


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zetagi B250
BeitragVerfasst: Do 19.4.2018 16:00 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9525
Hi,
das Teil eignet sich durchaus als Endstufe für QRP Geräte wenn man was bastelt..also nich wegwerfen..ich nehms auch gern ;)

73 de DL3FOX Uwe

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zetagi B250
BeitragVerfasst: Do 19.4.2018 16:31 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5537
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Charly hat geschrieben:
Hallo lieber Jürgen, da haste natürlich Recht !
Und hier wird alles leider fachgerecht entsorgt :?

https://www.google.de/search?q=afrika+elektroschrott+kinder&num=20&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjLxrLwhcTaAhUBCmMKHZBbDp8Q_AUICigB&biw=1143&bih=559

73 de Charly


Moin Charly,

das ist "leider" die Machenschaft von Geldgierigen Unternehmen die sich auf sowas einlassen aber hat
prinzipiell erstmal nix mit der Trennung zu tun die man in DL/EU vornimmt. Solche Geschäftemacher die
das Zeugs nch AFrika vergeben damit manche Leute die Edelmetalle "ausdampfen" und sich damit
gesundheitlich gefährden gehören in einen Todestrakt. Meine Meinung und ich bin nicht rechts oder
limks.

:wink: :wink:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating