Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mo 21.5.2018 19:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BNetzAgentur
BeitragVerfasst: Fr 30.3.2018 13:13 
Offline
S6
S6

Registriert: Mo 9.10.2006 23:04
Beiträge: 50
Was ist bei denen Los ?
Bei einer Suche mit einem Call, kommt der Hinweis : Kein Rufzeichen zu ihrer Anfrage gefunden .

Weis jemand was näheres ?

Bei meiner Callabfrage wurde ich schon der Piraterie verdächtigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BNetzAgentur
BeitragVerfasst: Fr 30.3.2018 13:40 
Offline
S7
S7

Registriert: Mi 9.5.2012 12:09
Beiträge: 76
Wohnort: Weimar
Hallo,

DK2BR hat geschrieben:
Was ist bei denen Los ?
Bei einer Suche mit einem Call, kommt der Hinweis : Kein Rufzeichen zu ihrer Anfrage gefunden .


Das ist wohl was bei denen kaputt. Verbindung zwischen Webseite und Datenbank unterbrochen, die interne Datenbank wurde nicht auf den DB-Server in der DMZ repliziert, oder, oder, oder...

DK2BR hat geschrieben:
Bei meiner Callabfrage wurde ich schon der Piraterie verdächtigt.


Dann verweise doch auf https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Downloads/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/Amateurfunk/Rufzeichenliste/Rufzeichenliste_AFU.pdf?__blob=publicationFile !
Da stehst Du doch drin!

Außerdem solltest Du doch eine Amateurfunkgenehmigung in Papierform besitzen. Diese dürfte (im Gegensatz zu irgendwelchen Webseiten) amtlichen Charakter besitzen.

_________________
73 aus Weimar


Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BNetzAgentur
BeitragVerfasst: Fr 30.3.2018 14:33 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 13.9.2007 20:18
Beiträge: 3753
Wohnort: Elmshorn
Hallo Herbert,
rejection und ich stehen da auch nicht mehr drin, weil vermutlich die Abfrage unter UDP programmiert wurde. Das geht schneller und liefert keine Fehlermeldung ohne Antwort... .

73
Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BNetzAgentur
BeitragVerfasst: Sa 31.3.2018 8:01 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5568
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Ich kann Dich hier super abfragen und auch alle anderen Calls die ich getestet habe lassen sich einwandfrei abrufen.

https://ans.bundesnetzagentur.de/amateurfunk/rufzeichen.aspx

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BNetzAgentur
BeitragVerfasst: Sa 31.3.2018 8:11 
Offline
S8
S8

Registriert: So 18.3.2007 15:37
Beiträge: 2520
Wohnort: Langerringen
@all
...Abfrage funktioniert wieder. Wir hatten hier gestern bei mehreren Leuten ebenfalls das Problem......scheint aber alles wieder in Ordnung zu sein...

73 Mike

_________________
http://do1mde.synthasite.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BNetzAgentur
BeitragVerfasst: Sa 31.3.2018 10:00 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26.3.2016 19:45
Beiträge: 1246
Gestern kam bei zwei Versuchen bei mir kurz eine Art Captcha hoch (nach putzen aller cookies und Neuanfang Browser), nach dessen Beantwortung ich allerdings auch Schwarzfunker war, hi. Vermutlich haben die mal kurz mit Automaten-Abwehr experimentiert und wir waren alle Robots .............
73, frohe Ostern, Peter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BNetzAgentur
BeitragVerfasst: Sa 31.3.2018 11:08 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 10.10.2008 11:08
Beiträge: 962
Hallo Peter,

war bestimmt "der Russe" schuld dran :)


(wer auch sonst ?)

Fred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BNetzAgentur
BeitragVerfasst: Sa 31.3.2018 11:31 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5568
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
dl5ym hat geschrieben:
Hallo Peter,

war bestimmt "der Russe" schuld dran :)


(wer auch sonst ?)

Fred


Ich dachte immer der ist nur bei "Gas, Wasser, Scheisse Röööhrich" im Keller ... :lol: LMAO
Oder Röhrig hat modernisiert und jetzt WLAN im Keller, HI.

(Für diejenigen die nicht wissen was gemeint ist: Die Werner Comics von Röttger Feldmann
aka "Brösel").

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating