Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mi 17.1.2018 0:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 9.1.2018 21:26 
Offline
S5
S5

Registriert: So 11.1.2015 19:21
Beiträge: 37
Hallo zusammen,

ich suche einen Triplexer .. Und zwar für folgende Anwendung:

Ich habe eine Tribandantenne und möchte daran ein 2m/70 cm Gerät ( mit einem Antennenanschluss) und ein 23 cm Gerät betreiben.

Das heißt der Triplexer müßte einen Ausgang für 2 und 70 haben und einen für 23cm.

Kennt jemand sowas?

LG

Chris


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9.1.2018 21:45 
Offline
S7
S7

Registriert: Di 5.9.2006 13:36
Beiträge: 86
Hallo Chris, die gibt es u.a. von Diamond.
https://www.ebay.de/itm/Diamond-MX-3000 ... rmvSB=true
73 de Martin DO1MF


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 0:09 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 28.12.2009 12:17
Beiträge: 2076
Wohnort: Karlsruhe
Der MX-3000 hat natürlich keinen kombinierten 2m/70cm-Anschluß, sondern alle drei Bänder getrennt.

Zitat:
müßte einen Ausgang für 2 und 70 haben und einen für 23cm.


Soweit ich das Angebot überblicken kann, gibt es einen mit kombinierbaren Eingang nicht. Da wäre ggf. nur eine Frequenzweiche in Kombination mit einem Triplexer möglich, sofern es auf dem Wege was gibt.

Die meisten kleineren Geräte kann man allerdings auf einen getrennten Ausgang umbauen, wenn mans möchte. Bei den älteren Kenwood ist der zweite Ausgang sogar schon da, man muß nur den Gummistopfen ziehen, ein Antennenkabel anlöten, durchs Loch führen und die Diplexer-Brücke auslöten. Vielleicht kommt sowas ja bei Dir in Frage, wobei das Gerät nicht dabei stand. Das würde den Diplexer sparen, sofern Du nicht ggf. an einer anderen Installation wieder auf einen gemeinsamen Anschluß angewiesen bist :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 0:50 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 14.10.2016 20:29
Beiträge: 109
Hallo Chris

Zwar nicht schön und obendrein Stümperhaft , aber funktioniert ... ein manuellen Antennenumschalter für 2m und 70cm , dann hast du deine zwei separaten Antenneneitungen für den Eingang am Triplexer .


P.S.

umschalten beim Bandwechsel nicht vergessen :wink:

_________________
Gruss

Uli


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 8:38 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 6.1.2015 21:35
Beiträge: 208
Wohnort: Dietenhofen JN59IJ
Wo ist das Problem? Mit dem Triplexer die 3 Bänder aufteilen und mit einem Duplexer 2m und 70cm wieder zusammenführen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 10:02 
Offline
S5
S5

Registriert: So 11.1.2015 19:21
Beiträge: 37
Hallo

danke erstmal für die vielen Antworten.

Es gab mal von Comet einen der hatte einen Anschluss 2 m und einen 70/23


Wie meinst du das mit dem zweiten Duplexer DG7NFZ? Einfach anders rum?

vy 73


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 10:15 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 28.12.2009 12:17
Beiträge: 2076
Wohnort: Karlsruhe
Lest doch bitte mal, was da steht!

Er hat ZWEI Geräte mit jeweils EINEM Antennenabgang:
- 2/70cm mit EINEM Anschluß
- 23 cm mit EINEM Anschluß

Es nutzt ihm also nichts, den Comment für 70/23 zu verwenden, es nutzt ihm auch nichts, NACH dem Triplexer das 2/70-Signal wieder zusammenzuführen - das passiert übrigens sowieso. Er bräuchte eher eine Art Splitter, um das 2/70 aufzutrennen und dann an die drei Anschlüsse des Triplexers zu kommen, denn einen fertigen Diplexer 2/70+23 scheint es nicht zu geben.

Daher die Hinweise mit dem Antennenschalter bzw. meiner, ggf. mal die Umbaumöglichkeit des Gerätes zu prüfen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 13:33 
Offline
S4
S4

Registriert: Fr 1.6.2012 13:03
Beiträge: 16
Hallo Chris,

frag doch mal da http://home.planet.nl/~gmwan000/jwx.html an. Dort habe ich mir mal eine Weiche Autoradio und Afu fertigen lassen. Das war recht günstig und funktioniert. Eventuell kann man dort den passenden Diplexer 2/70 und 23 bekommen. Viel Erfolg!

73, Torsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 13:40 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 14.10.2016 20:29
Beiträge: 109
@DL6IB

Mit dem Antennenumschalter ( manuell ) zwischenTRX und dem Triplexer hat das Jahre lang funktioniert , ist zwar cheap and dirty , aber das war mir seinerzeit egal .

_________________
Gruss

Uli


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 13:50 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 2.9.2013 16:20
Beiträge: 182
Ja das gibt es bei: JWX Mobile Antennas and Diplexers / Niederlande

Ich habe mir so ein Diplexer in Weinheim auf der UKW Tagung dort gekauft und schon über ein Jahr in Betrieb.

Mein 2m/70cm FT8900 mit 50W am einen Port, den 23cm FM TRX (1W) am anderen Port. Ein Kabel hoch zur Antennne X5000 von Diamond. Funktioniert einwandfrei.

Patrick DH2PA

_________________
Homepage: www.dh2pa.darc.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 16:36 
Offline
S5
S5

Registriert: So 11.1.2015 19:21
Beiträge: 37
DH2PA hat geschrieben:
Ja das gibt es bei: JWX Mobile Antennas and Diplexers / Niederlande

Ich habe mir so ein Diplexer in Weinheim auf der UKW Tagung dort gekauft und schon über ein Jahr in Betrieb.

Mein 2m/70cm FT8900 mit 50W am einen Port, den 23cm FM TRX (1W) am anderen Port. Ein Kabel hoch zur Antennne X5000 von Diamond. Funktioniert einwandfrei.

Patrick DH2PA



HAst du ne Typ Bezeichnung?

vg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 17:58 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 6.1.2015 21:35
Beiträge: 208
Wohnort: Dietenhofen JN59IJ
Chris373 hat geschrieben:
Wie meinst du das mit dem zweiten Duplexer DG7NFZ? Einfach anders rum?


Ja, exakt.

Aber der Holländer hat das wohl, da habe ich nicht dran gedacht...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 21:50 
Offline
S7
S7

Registriert: So 7.10.2012 20:21
Beiträge: 75
Hallo Chris,

geeignet sind auch:

COMET, Model CF-412
Eingang für Antenne, also Deine 3-bändige und ein
Ausgang 1,3 ... 460 MHz sowie ein weiterer
Ausgang 900 ... 1400 MHz
Leistung Input 70W (!), Isolation > 30 dB

sowie von Procom das Modell:
PRO-DIPX 520/790-2700-N(f) 200002501
nur auf Bestellung z.B. via UKW-Berichte
+49 (0) 461 957722 procom dl


Ich benutze das erstgenannte, mit Austausch der verwendeten Plastiktrimmer gegen Johansson
lässt sich die Belastbarkeit auch auf gute 100W erhöhen, Neuabgleich dann erforderlich.

Gruß
Lutz, DH7LK


Zuletzt geändert von dh7lk am Mi 10.1.2018 21:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 10.1.2018 21:55 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 28.12.2009 12:17
Beiträge: 2076
Wohnort: Karlsruhe
Zitat:
Mit dem Antennenumschalter ( manuell ) zwischenTRX und dem Triplexer hat das Jahre lang funktioniert , ist zwar cheap and dirty , aber das war mir seinerzeit egal .

Ist auch nichts dagegen einzuwenden. Hatte ich ja oben geschrieben, ent- oder weder :-)

COMET, Model CF-412
Die beiden Comet CF-412 und CF-413/413B sind offenbar vergriffen und werden auch bei Comet nicht mehr gelistet.
ABER ich habe eben einen Ersatz von Diamond gefunden - gibts also doch wieder was: den MX-37 - auch 1. Port bis 460, zweiter Port 23 cm.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 11.1.2018 7:44 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 2.9.2013 16:20
Beiträge: 182
JWX Mobile Antennas and Diplexers / Niederlande

http://home.planet.nl/~gmwan000/jwx.html

2+70-23 N Chassisdeel € .......

Patrick DH2PA

_________________
Homepage: www.dh2pa.darc.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating