Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mi 25.4.2018 22:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 20.12.2017 9:34 
Offline
S4
S4

Registriert: Do 18.11.2010 12:49
Beiträge: 19
Guten Morgen.

Ich habe vor einigen Tagen das im Betreff angegebene Gerät gebraucht erworben.
Nun musste ich feststellen das die Handfunke von 134-174 MHz und von 400-520 MHz! geht.
Da ich ab und an Geräte auch verleihe, möchte ich ungern das andere mit meinen Kisten evtl. "Dummfug" machen können und das Gerät auf die regulären 144 - 146 und 430 - 440 MHZ umprogrammieren.

Ein entsprechendes USB - Seriell Kabel welches auch mit CHIRP und der Prorammiersoftware von Wouxun funktioniert habe ich.
Leider funktioniert die allseits bekannte Software (von Miklor) zur "Frequenzmanipulation" des KG-UV8D nicht beim KG-UV8D Plus
Die o.g. Software funktioniert in Verbindung mit o.ag. Kabel mit meinem KG-UV8D ohne Plus jedoch wunderbar, also gehe ich mal davon aus dass es für die Plus Version eine andere Software geben muss..

Hat jemand von euch die richtige Software für das KG-UV8D Plus

73


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20.12.2017 11:54 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 25.8.2010 22:37
Beiträge: 3016
Da frag ich mich doch, an wen du diese Geräte verleihst; ausser einem Funkamateur darf die sowieso niemand zum Senden benutzen - und ein Funkamateur kennt die Bandgrenzen, innerhalb derer er senden darf.
Also entweder machst du dir einen Kopf um nichts, oder aber du solltest überlegen, wem du diese Geräte in die Hand gibst.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20.12.2017 13:12 
Offline
S4
S4

Registriert: Do 18.11.2010 12:49
Beiträge: 19
Thema (Fragestellung) verfehlt - setzen 6.

Ich! degegen frage mich bei manchen Leuten was in deren Köpfen so vorgeht, bzw. wes Geistes Kind sie sind wenn hinter jedem Satz, hinter jeder Frage Unlauteres vermutet wird.

Nix für Ungut....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20.12.2017 13:21 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 6.8.2013 6:56
Beiträge: 1275
Wohnort: Aurich
Zonk666 hat geschrieben:
Thema (Fragestellung) verfehlt - setzen 6.

Ich! degegen frage mich bei manchen Leuten was in deren Köpfen so vorgeht,
Beschäftige Dich einmal mit dem was in Deinem Kopf so vorgeht, das reicht sicher für ein abendfüllendes Programm.

_________________
73
Karsten
DK7BY


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20.12.2017 13:23 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 25.8.2010 22:37
Beiträge: 3016
Tja, leider wissen wir Funkamateure, welches Unwesen mit all diesen Funken heutzutage getrieben wird, auch auf unseren Frequenzen; deswegen reagieren wir auch alle eher gereizt auf solche Anfragen. Und Amateurfunkgeräte gibt man nun mal nicht in beliebige Hände, auch wenn du das vielleicht nicht gerne hörst.

EOT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20.12.2017 13:34 
Offline
S4
S4

Registriert: Do 18.11.2010 12:49
Beiträge: 19
OT:

@HB9EVI

Das mag doch alles sein.
Jedoch möchte ich das Teil grundsätzlich wieder in die erlaubten Frequenzbereiche bringen und ja nicht wie so oft genau anders herum verfahren.
Der geneigte Leser ohne Vorurteil ginge davon aus dass ich nichts Ungutes im Schilde führe.

Richtig, Vollpfosten die ihr Unwesen treiben gibt es überall, in jedem Bereich, zu jeder Zeit, aber gleich alle in eine Schublade zu stecken....ich weiß nicht.

Also bitte, wieder on topic


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20.12.2017 13:34 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 28.10.2016 10:27
Beiträge: 310
DK7BY hat geschrieben:
Beschäftige Dich einmal mit dem was in Deinem Kopf so vorgeht, das reicht sicher für ein abendfüllendes Programm.


...oder nur für 3 Minuten...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20.12.2017 13:40 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 25.8.2010 22:37
Beiträge: 3016
Wenn Chirp das Gewünschte nicht hergibt, wird es eher schwierig werden; wenn Software mit den Geräten mitgeliefert wird, ist es noch lange nicht ratsam, diese auch zu verwenden.
Soweit ich sehe, wird bei Chirp daran gearbeitet: https://chirp.danplanet.com/projects/ch ... 72aa8c7533

Also wäre der nächste Weg, eine Developerversion zu holen und die selbst zu übersetzen; bis ein neues Release mit neuen Geräten rauskommt, kann es oft dauern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20.12.2017 15:12 
Offline
S4
S4

Registriert: Do 18.11.2010 12:49
Beiträge: 19
HB9EVI hat geschrieben:
Wenn Chirp das Gewünschte nicht hergibt, wird es eher schwierig werden; wenn Software mit den Geräten mitgeliefert wird, ist es noch lange nicht ratsam, diese auch zu verwenden.
Soweit ich sehe, wird bei Chirp daran gearbeitet: https://chirp.danplanet.com/projects/ch ... 72aa8c7533

Also wäre der nächste Weg, eine Developerversion zu holen und die selbst zu übersetzen; bis ein neues Release mit neuen Geräten rauskommt, kann es oft dauern.


Hi.

Chirp läuft mittlerweile mit der KG-UV8D (Plus), das ist nicht das Problem.
Mit Chirp und der original beiligenden Wouxun Software kann man so ziemlich alles programmieren, außer! die nutzbaren Frequenzbereiche der jeweiligen Bänder.

Beim KG-UV8D (FW Versionen von 1.01. - 1.04) gibt es hierfür eine funktionierende Software namens "KG-UV8D_Freq_Limit", siehe auch hier: http://www.miklor.com/UV8D/UV8D-Soft-diag.php
Beim Plus Modell (FW Version 1.05) funktioniert diese Software nicht mehr, startet zwar, während des Einlesevorganges poppt dann ein Fenster mit "ützelbrützelchinesisch" auf.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21.12.2017 12:05 
Offline
S4
S4

Registriert: Do 18.11.2010 12:49
Beiträge: 19
Ich habs nach der x-ten Version von Chirp mit selbiger Software hinbekommen.

Danke an alle die hier konstruktiv helfen wollten.

73


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating