Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: So 21.1.2018 3:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 21.10.2017 18:52 
Offline
S1
S1

Registriert: Sa 21.10.2017 14:44
Beiträge: 2
Hallo,
Zur Änderung des Codeplug auf dem PD 985 nutze ich eine CPS, die auf dem PC installiert ist.
Das funktioniert einwandfrei.

Möchte ich diese CPS auch für mein MD 785 nutzen, so verweigert die CPS die Mitarbeit mit der Meldung: " model settings do not match "

Wer kennt sich damit aus und kann Tipps geben, wie ich mit einer CPS auf einem Rechner 2 verschiedene Funkgeräte mit einem anderen Codeplug versehen kann.

Danke vorab für Tipps.
73 Hans


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 21.10.2017 19:49 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5330
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Moin Hans,

sagt eigentlich nur aus das der Software (CPS) das Modell nicht bekannt ist. Gibt es
evtl. ein Upgrade der SW bei der das klappt oder brauchst Du schlichtweg ein anderes
CPS für den 2. TRX ??

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 21.10.2017 22:01 
Offline
S1
S1

Registriert: Sa 21.10.2017 14:44
Beiträge: 2
Hallo Jürgen,
richtig ist, das die CPS das Modell MD 785 nicht kennt, sondern nur das PD 985.
Ich habe 2 verschiedene Geräte und 2 verschiedene CPS-Seriennummern.
Aber es muss doch möglich sein, mit einer CPS 2 Geräte zu programmieren, bzw. 2 verschiedene Codeplugs zu installieren.

Andererseits kann ich doch nicht 2 verschiedene CPS-Versionen (wegen der Seriennummern) auf einem PC installieren und parallel laufen lassen ... ?

73 Hans


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22.10.2017 1:10 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5330
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Hallo Hans,

ich weis jetzt nicht ob Du was verwechselst oder ich etwas falsch verstehe.

Seriennummern sind unterschiedliche Nummern von Geräten desselben Prozesses
bei der Herstellung. Du schreibt aber von unterschiedlichen Modellen.

Die CPS ist eine Software mit der man das entsprechende Modell programmieren
kann. Wenn zwischen 2 Modellen Unterschiede sind kann man das erst mit einer
einzigen Software lösen wenn der Hersteller angepasst hat. Ansonsten bleibt
es halt eben so das es derzeit micht funktioniert das Du mit einer CPS Software
beide Geräte (also 2 Modelle) auf die Reihe bekommst.

Eigentlich a bissel blöd weil ja beide Deiner Geräte vom gleichen Hersteller
sind, ich würde da mal den entsprechenden Support in Anspruch nehmen
und den Leuten mal erzählen was Du willst...

Nur so als Idee ... :!: :!:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating