Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Do 18.1.2018 6:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 12.7.2017 8:03 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9411
Hi,
Vodafone musst du "in den Hintern treten" damit die sich bewegen..hatte hier auch wieder mal ne Woche kein Telefon..4 mal angerufen über Handy...10 Min Hotline Musik..dann wars mir zu blöde...kein Mensch ran gegangen.
Davor öfter mal ne halbe Stunde kein DSL...war total nervig wenn man gerade im Online Chat ist und immer abgewürgt wird :((


73 de DL3FOX Uwe

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 3.8.2017 12:38 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 19.4.2011 11:20
Beiträge: 209
Ich kenne das Problem von Satreceivern, die in umittelbarer Nähe von DECT-Geräten (ich weiß, völlig andere Frequenz) installiert sind. Da gibt es dann auf einigen Kanälen auch nur Standbilder. Ich las mal, dass es nützen könnte das Antennenkabel abzuschirmen. Habe es aber selber nicht probiert...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 4.8.2017 17:08 
Offline
S5
S5

Registriert: So 17.2.2013 13:54
Beiträge: 32
Nur mal so Interesse halber, wo kann ich nichtabgeschirmtes Antennenkabel Kaufen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 4.8.2017 19:54 
Offline
S8
S8

Registriert: Sa 26.3.2016 19:45
Beiträge: 1019
Hallo Heino,
danke für solche Berichte und nur noch als Hinweis: Bei meinem Panasonic (1 Jahr alt) kommt ab und an die Fehlermeldung "schwaches Empfangssignal" durch Übersteuerung. Frage beim Händler - war als Problem bekannt und wird offiziell per Dämpfungsglied erledigt. Ist etwas arg schizophren, ich habe es getestet und .... ist so. Der TV hängt ohne Steckdose dazwischen direkt am LNB einer 90er Schüssel, und da hat der Tuner anscheinend Probleme.

Insofern nur als Hinweis: "kein Empfangssignal" sagt inzwischen bei Digital-Geräten garnichts mehr. Die würden vermutlich auch an der 230V-Steckdose behaupten, daß da nichts vorhanden ist. :-) . Wenn es nicht dekodierbar ist, behaupten die Digis, dann ist da auch nichts.

73 Peter

ps @hinner: 240 Ohm TV-Flachkabel, wenn man fleißig sucht evtl., oder noch so gelassen hat ............... :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6.8.2017 0:45 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 19.4.2011 11:20
Beiträge: 209
hinner hat geschrieben:
Nur mal so Interesse halber, wo kann ich nichtabgeschirmtes Antennenkabel Kaufen?

Sicher ist das Kabel abgeschirmt, nur eben wohl nicht ausreichend.
Betroffen sind bei Sat-Empfang Sport1 und Tele5. Googlen gibt da eine ganze Reihe an Treffern. Ich las mal dass simples Umwikeln des Kabels mit Alufolie wohl Abhilfen könnte. Oder eben besseres Kabel,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6.8.2017 0:47 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 19.4.2011 11:20
Beiträge: 209
http://www.zehnder-sat.de/01_Produkte/1 ... p?sonder=1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6.8.2017 1:52 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 28.12.2009 12:17
Beiträge: 2077
Wohnort: Karlsruhe
Zitat:
die in umittelbarer Nähe von DECT-Geräten (ich weiß, völlig andere Frequenz) installiert sind.


Wenn DECT in SAT einstrahlt, gibts ansich nur zwei Dinge:

- Das verwendete DECT-Telefon ist hier nicht zugelassen, weil höhere Leistung. Früher waren die Ami-Telefone beliebt, weil die Großteils fast das 10-fache an Leistung abgaben.

- Der F-Stecker ist völlig falsch "montiert" und das Geflecht kann seine Arbeit nicht machen. Sehr beliebt sind falsche Maße des Steckers - dann wird es irgendzwie zusammengemurkst und nicht alle zwei oder drei Lagen des Schirms eingebunden. Dann reicht ein Babyphone aus, um Standbilder zu erzeugen.


Wenn der SAT-Receiver hingegen auf GSM/LTE reagiert, kommt noch eine nicht vorhandene Abschirmung des Receiverteils hinzu...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6.8.2017 8:28 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 19.4.2011 11:20
Beiträge: 209
Nö, DECT strahlt auch auf Sat ein, wenn alles regelkonform ist. Ist leider normal. Siehe Link. Alufolie und gut.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating