Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Do 18.1.2018 2:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Wouxun...
BeitragVerfasst: Sa 20.6.2009 17:45 
Offline
S1
S1

Registriert: Fr 1.6.2007 14:36
Beiträge: 3
do1mde hat geschrieben:
...hallo Leute...
Seit gestern habe ich das Teil ebenfalls im Besitz.

Die Programmierung ohne Software ist schon etwas mühsam - man kommt aber damit klar.
Allerdings könnte ich verzweifeln weil ich folgendes nicht hinbekomme.
Wenn ich z.B. eine 70-cm-Frequenz und eine 2-m-Frequenz eingestellt habe springt das Gerät grundsätzlich dorthin wo gerade ein Signal anliegt. Angenommen auf 2 Meter liegt also ein Signal an - dann kann ich auf 70 cm umschalten wie ich will - es springt sofort wieder zur aktiven 2-m-Frequenz.
Hat jemand einen Tip wie man das abschaltet??

73 Mike


diese Dual-Watch funktion nennt sich bei dem Gerät "TDR".
Wenn du diese funktion abschaltest bleibt das Gerät ganz brav auf der eingestellten Frequenz!

Mfg!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 20.6.2009 22:00 
Offline
S8
S8

Registriert: So 2.3.2008 20:23
Beiträge: 117
dl9ed hat geschrieben:
Und noch ein Link für die SW: http://rapidshare.com/files/240506980/KG-UVD1-VOICE.zip.html

73 de Elmar


Hallo,
leider kann die SW nicht mehr heruntergeladen werden. kannst mir die bitte per PN schicken? oder besser per email?
raptor_79[@]nexgo.de danke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Wouxun...
BeitragVerfasst: So 21.6.2009 7:35 
Offline
S8
S8

Registriert: So 18.3.2007 15:37
Beiträge: 2449
Wohnort: Langerringen
Gammler_89 hat geschrieben:
do1mde hat geschrieben:
...hallo Leute...
Seit gestern habe ich das Teil ebenfalls im Besitz.

Die Programmierung ohne Software ist schon etwas mühsam - man kommt aber damit klar.
Allerdings könnte ich verzweifeln weil ich folgendes nicht hinbekomme.
Wenn ich z.B. eine 70-cm-Frequenz und eine 2-m-Frequenz eingestellt habe springt das Gerät grundsätzlich dorthin wo gerade ein Signal anliegt. Angenommen auf 2 Meter liegt also ein Signal an - dann kann ich auf 70 cm umschalten wie ich will - es springt sofort wieder zur aktiven 2-m-Frequenz.
Hat jemand einen Tip wie man das abschaltet??

73 Mike


diese Dual-Watch funktion nennt sich bei dem Gerät "TDR".
Wenn du diese funktion abschaltest bleibt das Gerät ganz brav auf der eingestellten Frequenz!

Mfg!


Moinmoin...
Danke - ist schon klar...hab ich in der Zwischenzeit auch bestätigt bekommen. Das ist allerdings ein bißchen blöd da das Gerät ja eigentlich ein "Twinbander" sein soll - in Wahrheit aber kein richtiger Twinbander ist.
So what - macht ja nichts...

73 Mike

_________________
http://do1mde.synthasite.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 21.6.2009 10:46 
Offline
S1
S1

Registriert: Fr 1.6.2007 14:36
Beiträge: 3
Entschuldigt die Frage, aber durch was definiert sich ein "echter" Twinbander? :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 21.6.2009 10:59 
2 Bänder gleichzeitig hören z.b. 145mhz und 430mhz = Tiwnbander
2 Bänder im Wechsel hören = Duobander :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 21.6.2009 11:21 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 13.9.2007 20:18
Beiträge: 3670
Wohnort: Elmshorn
raptor_79 hat geschrieben:
dl9ed hat geschrieben:
Und noch ein Link für die SW: http://rapidshare.com/files/240506980/KG-UVD1-VOICE.zip.html

73 de Elmar


Hallo,
leider kann die SW nicht mehr heruntergeladen werden. kannst mir die bitte per PN schicken? oder besser per email?
raptor_79[@]nexgo.de danke.


Moin,
Du hast eine e-mail.

73
Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29.6.2009 16:57 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 17.11.2006 11:23
Beiträge: 586
Wohnort: Hunsrück JN39qw
Hallo allerseits,

hat jemand ein Gerät mit Sprachausgabe und kann mir hierzu ein paar kurze Angaben machen. Sprache wird wohl englisch sein und hoffentlich nicht chinesisch :busch:
Was wird angesagt? Frequenz, +/- Ablage, S-Wert?
Ein befreundeter OM (DG2PK = Whitesticker) interessiert sich hierfür.

_________________
73 Winfried


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 29.6.2009 17:23 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Do 6.7.2006 11:25
Beiträge: 258
ja, ansage englisch ODER chinesisch ...

_________________
73 de Thomas DO9ST


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 29.6.2009 18:53 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 17.11.2006 11:23
Beiträge: 586
Wohnort: Hunsrück JN39qw
Zitat:
ja, ansage englisch ODER chinesisch ...


Das mit chinesisch war als Witz gemeint! Was wird den alles angesagt???[/quote]

_________________
73 Winfried


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 4.7.2009 11:13 
Offline
S2
S2

Registriert: Sa 4.7.2009 8:09
Beiträge: 8
Wohnort: Bielefeld , DB6YD
Hallo,
wer kann mir bei den Einstellungen mit diesem Gerät helfen?
Problem: auf 2m ist die Funktion gegeben, bei 70cm hab ich Probleme, weder das Senden noch der Emfang funktioniert.
Habe ich Einstellungen übersehen, was mache ich gegebenfalls falsch?
73
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 4.7.2009 13:58 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 13.9.2007 20:18
Beiträge: 3670
Wohnort: Elmshorn
klaus50 hat geschrieben:
Hallo,
wer kann mir bei den Einstellungen mit diesem Gerät helfen?
Problem: auf 2m ist die Funktion gegeben, bei 70cm hab ich Probleme, weder das Senden noch der Emfang funktioniert.
Habe ich Einstellungen übersehen, was mache ich gegebenfalls falsch?
73
Klaus


Hallo Klaus,
das Gerät hat einen Timeout von etwa 2 Sekunden, wodurch die Eingabe anulliert wird. Schalte das Gerät ein, wenn Du auf Frequenz A bist,
gebe ein: ENT 145500 , dann sendet/empfängt der KG-UVD1 auf 145500MHz. Probieren wir das gleiche noch mal: ENT 432500 , sind wir auf der Frequenz 432500MHz transceive. Funktioniert das so?

@Winfried,
es wird angesagt nach dem einschalten:
Frequency Mode oder Channel Mode, danach die jeweils gedrückte Taste.

73
Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 4.7.2009 16:01 
Offline
S2
S2

Registriert: Sa 4.7.2009 8:09
Beiträge: 8
Wohnort: Bielefeld , DB6YD
Danke für die schnelle Reaktion auf meine Frage.

Nein, es klappt leider nicht. Auf 2m geht alles, nur wenn ich auf 70cm umschalte (zB hier für Bielefeld 4380.800) höre ich nichts. Selbst wenn ich auf einem anderen Emfänger diese Frequenz einstelle kommt kein Signal wenn ich sende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 4.7.2009 16:06 
Offline
S6
S6

Registriert: Mo 16.3.2009 7:14
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin
Dann wird das Gerät wohl schadhaft sein. Einschicken und umtauschen oder reparieren lassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 4.7.2009 16:32 
Offline
S2
S2

Registriert: Sa 4.7.2009 8:09
Beiträge: 8
Wohnort: Bielefeld , DB6YD
hab ja immer noch die Hoffnung, dass ich einen Fehler mache.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 4.7.2009 16:52 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 13.9.2007 20:18
Beiträge: 3670
Wohnort: Elmshorn
klaus50 hat geschrieben:
Danke für die schnelle Reaktion auf meine Frage.

Nein, es klappt leider nicht. Auf 2m geht alles, nur wenn ich auf 70cm umschalte (zB hier für Bielefeld 4380.800) höre ich nichts. Selbst wenn ich auf einem anderen Emfänger diese Frequenz einstelle kommt kein Signal wenn ich sende.


Hallo Klaus,
wenn das Bielefeld Relais mir einem anderen Gerät aufgetastet wurde und nicht gehört werden kann, liegt wohl ein Problem in der PLL vor. Wenn das der gleiche Händler aus der Oberpfalz ist, gibt es keine Probleme. Am besten anrufen, Problem erklären, schriftlich den Fehler dokumentieren. Ich denke, das in Kürze ein neues Gerät eintrifft.

73
Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating