Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mo 21.5.2018 19:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: Sa 10.3.2018 16:51 
Offline
S8
S8

Registriert: So 18.3.2007 15:37
Beiträge: 2520
Wohnort: Langerringen
Empfehlung....für den Hörfreak.
http://www.dx-unlimited.eu/forum/index.php

73 Mike

_________________
http://do1mde.synthasite.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: Do 15.3.2018 9:45 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1075
Wohnort: Köln
Ich lach mich schlapp.

Das war eine EAM in deutscher Sprache. Nichts ungewöhnliches.. Macht das US Mil täglich .

Die dürfen das ausstrahlen wo sie wollen.

Ich verstehe die Aufregung nicht..


73

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: Fr 16.3.2018 10:41 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 27.7.2008 15:52
Beiträge: 1021
Frage : Was ist eine EAM ?
Wie so dürfen die überall senden ?

Dumme Frage von

Bert SE2I

_________________
vy 73 von Bert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: Fr 16.3.2018 12:52 
Offline
S8
S8

Registriert: So 5.4.2015 14:35
Beiträge: 3453
SE2I hat geschrieben:
Frage : Was ist eine EAM ?

http://mt-milcom.blogspot.de/p/what-is- ... r-eam.html

Wie so dürfen die überall senden ?


Weil es das Militär ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: Fr 16.3.2018 14:31 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 28.12.2009 12:17
Beiträge: 2197
Wohnort: Karlsruhe
Zitat:
Wie so dürfen die überall senden ?

Weil die im Krisenfall ganz sicher nicht nachfragen, ob sie grade stören - ebensowenig wie Notfunk bei Polizei, Rettungdsdiensten usw., wenn deren Regelnetz ausgefallen oder gestört ist. Es wird genommen, was da ist und gesendet, wo es möglich ist. Und das ist auch gut so!

_________________
73, Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: So 18.3.2018 13:24 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1075
Wohnort: Köln
Eine Emergency Action Message (EAM) ist eine über das High Frequency Global Communications System versendete chiffrierte Kurznachricht

Die Senden wo sie wollen ;)

Siehe

Eine Aufnahme von mir 2015

https://www.youtube.com/watch?v=FPYVZlR8kaU


73

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: So 18.3.2018 14:51 
Offline
S8
S8

Registriert: So 9.7.2006 11:36
Beiträge: 2369
Wohnort: Ludwigshafen
do1mde hat geschrieben:

In einem "Hörforum" Registrierung nur mit kompletter Postadresse und Telefonnummer?
Ruft der Betreiber mich zur Registrierbestätigung zuhause an und will meine Stimme hören?

...schade, wäre bestimmt ein schönes Forum zum Schmöckern gewesen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: So 18.3.2018 16:22 
Offline
S8
S8

Registriert: So 18.3.2007 15:37
Beiträge: 2520
Wohnort: Langerringen
dj3ue hat geschrieben:
do1mde hat geschrieben:

In einem "Hörforum" Registrierung nur mit kompletter Postadresse und Telefonnummer?
Ruft der Betreiber mich zur Registrierbestätigung zuhause an und will meine Stimme hören?

...schade, wäre bestimmt ein schönes Forum zum Schmöckern gewesen....


Mein Gott....Du stehst bei der BNetzA mit Deiner kompletten Postadresse drin - da hast auch nicht widersprochen und somit ist Deine Adresse für jeden Internetkasper weltweit einzusehen....
Und wo ist das Problem wenn man seine Telefonnummer angibt um ggf. mittels eines Rückrufes den Zutritt zum Forum zu bekommen - und somit einfach Spammer und sonstige Dummköpfe wirksam aussen vor lassen kann?
Ich kanns Dir nur empfehlen wenn Du an der Hörerei wirklich interessiert bist - aber Du musst natürlich nicht.

73 Mike

_________________
http://do1mde.synthasite.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: So 18.3.2018 16:31 
Offline
S8
S8

Registriert: So 9.7.2006 11:36
Beiträge: 2369
Wohnort: Ludwigshafen
do1mde hat geschrieben:
- aber Du musst natürlich nicht.

Genau so machemas!
...man kann alles treiben und übertreiben.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: So 18.3.2018 19:23 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 25.12.2008 19:46
Beiträge: 384
antivirus hat geschrieben:
Die dürfen das ausstrahlen wo sie wollen.

das stimmt aber auch nur für den kriesenfall, zu friedenszeiten beantragen die die frequenzen wie jeder andere auch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: Sa 24.3.2018 17:01 
Offline
S7
S7

Registriert: Sa 8.11.2014 23:52
Beiträge: 62
DB1VT hat geschrieben:
das stimmt aber auch nur für den kriesenfall, zu friedenszeiten beantragen die die frequenzen wie jeder andere auch.

Die USA befinden sich offiziell seit 9.11.2001 im Krisenfall.
Der wurde bis dato noch nicht wieder aufgehoben.
In Frankreich besteht der Ausnahmezustand auch seit Nov. 2015...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: Di 27.3.2018 19:45 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19.4.2014 12:22
Beiträge: 661
Huch .... :-)

https://www.google.de/maps/place/Langen+(Hessen)/@50.0038272,8.6111771,725m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x47bd730e9f20ae5f:0x422435029b0a130!8m2!3d49.9914663!4d8.6634007

_________________
vy73 de DL6WAB (DN6WAB) - Juergen - http://www.dl6wab.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zahlensender im 60m Band
BeitragVerfasst: Mi 28.3.2018 8:55 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 16.12.2009 10:19
Beiträge: 858
...Huch... :-)
von diesem Standort wurden ja auch Aussendungen des Zahlensenders "Cynthia" lokalisiert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Egelsbach_Transmitter_Facility

_________________
Günter, DL4ZAO


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating