Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mo 21.5.2018 20:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 12.3.2018 21:00 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5568
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
hb9pjt hat geschrieben:
Das Apogäum ist 35450 km. http://www.amsat-dl.org/ao_10.html

73, Peter - HB9PJT


Ist ja schon heftig wenn diese ellyptischen Umläufer noch fliegen. Absolute Gefahr für
alle GEO´s in einer 35k km Flugbahn denn der Umläüfer wechselt die Bahn bei jedem Umlauf.

Kein Wunder das es SAT crashes gibt ... https://en.wikipedia.org/wiki/2009_satellite_collision

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Zuletzt geändert von DF5WW am Mo 12.3.2018 21:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12.3.2018 21:11 
Offline
S8
S8

Registriert: So 5.4.2015 14:35
Beiträge: 3453
hb9pjt hat geschrieben:
Das Apogäum ist 35450 km. http://www.amsat-dl.org/ao_10.html


Richtig, hatte ich mit dem Perigäum verwechselt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12.3.2018 23:46 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 25.8.2008 16:36
Beiträge: 639
Jürgen, warum meinst Du, dass Satelliten mit einem breitbandigem Lineartransponder wie im AO10 SSB/CW Siganle übertragen können, aber keine FM Signale?

73, Peter - HB9PJT

DF5WW hat geschrieben:
Du hast aber auch bereits angesprochen das es ein SSB/CW Satellit war und das zwar in Experimenten
nachweisbar war das übertragene Produkte von einer FM Übertragung stammten aber es kam dennoch
nicht wirklich eine Verbindung zustande wie es sich im AFu gehört. Will sagen keine 2-Wege Übertragung
mit gegengeitigem Austauch von Rapport etc.

Dazu bedarf es eines Satelliten der auch FM kann ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 0:36 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5568
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Hallo Peter,

ich bezog das auf die Aussage von Stefan das man bei Experimenten in FM das gehörte
Signal auch zuordnen konnte aber das es, trotz allem, keine 2 Wege Verbindung war.

Ich bin kein SAT Freak aber das ist ja auch nicht die eigentliche Frage gewesen.

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 7:39 
ausnrw hat geschrieben:
Denn eines ist sicher. Im Falle eines Falles geht digital nichts mehr.
dd3ji hat geschrieben:
Doch, Aufbau und Förderung des HAMNET sowie minimale Versorgung mit Stromversorgungen an den wichtigen Relais und Knoten.
Das geht aber auch nur dann vernünftig wenn man möglichst eine völlig vom Internet unabhängige Infrastruktur hat welche nicht von zentralen Registrierungs- und Verzeichnisservern sowie globalen Betreibergruppen abhängig ist. Und auch nur dann wenn die User zufällig das richtige Endgerät (D*, C4FM, DMR, ...) mit dem richtigen Codeplug und vorsichtshalber für den Notfall auch noch Programmierkabel und Laptop dabei haben. Und sie müssen damit natürlich auch umgehen können ;-)
dd3ji hat geschrieben:
Und lokal Geht das Digitalrelais genauso prima wie ein Analogrelais ( was dann nicht vernetzt ist ).
Es geht lokal genauso prima wie ein Analogrelais. Nicht viel besser und nicht viel schlechter. Aber im Moment jedenfalls noch mit den oben genannten Nachteilen vor allem im Punkt Bedienbarkeit.
dd3ji hat geschrieben:
Es ist sogar von Vorteil das die digitalen Relais vernetzt sind wenn man den Betrieb aufrecht halten kann.
Schon mal davon gehört das man auch Analogrelais vernetzen kann und das sogar macht?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 8:11 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 12.3.2008 14:28
Beiträge: 892
Wohnort: Wüstenrot (keine Schleichwerbung)
Klappo hat geschrieben:
......Schon mal davon gehört das man auch Analogrelais vernetzen kann und das sogar macht?

Jau, die wurden in den USA schon vor über 30 Jahren miteinader vernetzt und deckten Gebiete ab, die sie groß wie Europa sind, mit PhonePatch und allen technischen Raffinessen. Da wußte noch keiner, wie man Internet schreibt und wir funkten noch im 25kHz-Raster wie zu Anfangszeiten des Relaisfunks rum.

_________________
-----------------------------------------
Peter (DF7DQ)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 8:23 
Offline
S8
S8

Registriert: So 5.4.2015 14:35
Beiträge: 3453
hb9pjt hat geschrieben:
Jürgen, warum meinst Du, dass Satelliten mit einem breitbandigem Lineartransponder wie im AO10 SSB/CW Siganle übertragen können, aber keine FM Signale?


Wegen der Breite der ZF Filter?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 9:20 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 25.8.2008 16:36
Beiträge: 639
Peter, wie breit sind denn die ZF-Filter?

Downlink (MHz) 145,825 - 145,975
Uplink (MHz) 435,180 - 435,030

http://www.amsat-dl.org/ao_10.html

FM wäre zwar nicht gerne gesehen gewesen, aber technisch problemlos möglich.

73, Peter - HB9PJT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 9:26 
Das Thema des Threads lautet:

"Ist der analoge Relaisfunk am Ende?"

und nicht:

"FM-Betrieb über Satelliten"

Dazu bitte einen eigenen Thread aufmachen. Danke.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 9:47 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 28.12.2009 12:17
Beiträge: 2197
Wohnort: Karlsruhe
Zitat:
FM wäre zwar nicht gerne gesehen gewesen, aber technisch problemlos möglich.

In der Theorie vielleicht, da bei der Aussendung jedoch ein Seitenband unterdrückt wird, wird das wohl eher nichts mit FM.

Zitat:
"Ist der analoge Relaisfunk am Ende?"

Nein. Bei dem Kuddelmuddel verschiedener Digitalcodecs ist der Anwender doch froh, wenn er ein schlichtes Analogrelais vorfindet, das "einfach" funktioniert...

_________________
73, Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 11:54 
Offline
S6
S6

Registriert: Mo 7.10.2013 12:17
Beiträge: 58
Wohnort: D 32756 Detmold, NRW
Danke OM Jörg,

Bei Deinem letzten Satz , kann ich nur voll Zustimmen.

73 de Hermann DO1YHN/DE1YHN


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 13:14 
Offline
S5
S5

Registriert: Mi 14.3.2012 10:49
Beiträge: 25
Ist jetzt wegen der Satelliten Diskussion etwas unübersichtlich geworden.
Zurück zur Frage des TO.

Ich hatte weiter oben auf die ID verwiesen.
Es stellt sich die Frage, wo diese ID verwaltet werden und welche Personen welche Flags setzen können.
Wie sind die ID Speicher abgesichert ? Firewall ? Amazon Cloud ?
Falls eine ID gelöscht wird, ist der Funkamateur offline.
Dieses kann bei analogen Relais nicht passieren...

Zudem sind heute mehr analoge Relais batteriegepuffert als digitale Relais.
Die analogen somit stärker gehärtet gegen Stromausfall.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 13:44 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 25.8.2008 16:36
Beiträge: 639
Da hast Du vermutlich nicht verstanden, was ein Lineartransponder macht.

73, Peter - HB9PJT

DL6IB hat geschrieben:
Zitat:
FM wäre zwar nicht gerne gesehen gewesen, aber technisch problemlos möglich.
In der Theorie vielleicht, da bei der Aussendung jedoch ein Seitenband unterdrückt wird, wird das wohl eher nichts mit FM.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 14:15 
Offline
S5
S5
Benutzeravatar

Registriert: Do 30.11.2017 6:56
Beiträge: 38
ausnrw hat geschrieben:
Ist jetzt wegen der Satelliten Diskussion etwas unübersichtlich geworden.
Zurück zur Frage des TO.

Ich hatte weiter oben auf die ID verwiesen.
Es stellt sich die Frage, wo diese ID verwaltet werden und welche Personen welche Flags setzen können.
Wie sind die ID Speicher abgesichert ? Firewall ? Amazon Cloud ?
Falls eine ID gelöscht wird, ist der Funkamateur offline.
Dieses kann bei analogen Relais nicht passieren...

Zudem sind heute mehr analoge Relais batteriegepuffert als digitale Relais.
Die analogen somit stärker gehärtet gegen Stromausfall.


Ach wenn das immernoch OT ist.
Wenn ein analoges Relais keinen Strom hat funktioniert es genau so gut wie ein digitales.

Auch ein DMR-Relais funktioniert komplett ohne (Inter)/Netzanbindung. Dann halt wie ein analoges nur lokal.

Was ist dann wenn deine ID gelöscht wird? Das wirst du vermutlich nicht einmal merken. Genau so wie dich prinziell niemand daran hindert 47110815 einzugeben.
Funktionieren wird es trotzdem - diese ID von ham-digital legt nur gewisse Speilregeln zugrunde dass nicht alle weltweit 47110815 nutzen.
Durch diese Spielregeln wird von einigen Regulierungen diese ID sogar als Rufzeichen gleichwertig anerkannt - zum Glück - sonst müsstest du bei jedem dynamischen Antasten einer TG dein Rufzeichen nennen!

Auch mit DMR sind SimplexQSOs möglich. ID ist im Prinzip wurst - TG ist 9 oder 99 der Link unten nimmt eine AllCallID..
ANur die TG ist da für mich nicht ganz geklärt...

Frequenzen:
Anruf 433.4500 MHz U276
Kanal 1 433.6125 MHz U289
Kanal 2 433.6250 MHz U290
Kanal 3 433.6375 MHz U291
Kanal 4 433.6500 MHz U292
Kanal 5 433.6625 MHz U293
Kanal 6 433.6750 MHz U294
Kanal 7 433.6875 MHz U295
Quelle: https://dg1tal.eu/dmr/dmr-70cm-simplexfrequenzen/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 13.3.2018 14:55 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 28.12.2009 12:17
Beiträge: 2197
Wohnort: Karlsruhe
Zitat:
Da hast Du vermutlich nicht verstanden, was ein Lineartransponder macht.


Doch eigentlich schon, ich habe heute mittag vermutlich nur grade über was anderes nachgedacht. Weiß der Henker....

_________________
73, Jörg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating