Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mo 19.2.2018 18:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: CB Funk Rhein Main Gebiet
BeitragVerfasst: Fr 9.2.2018 13:27 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9427
Hi,
wenn du die letzten CB Funker findend willst..ist ein SDR Empfänger ganz praktisch. Da hast du alle Kanäle auf einmal im Blick. Ich hör auch nur alle paar Tage mal Leute.

73 de DL3FOX Uwe

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CB Funk Rhein Main Gebiet
BeitragVerfasst: So 11.2.2018 16:33 
Offline
S7
S7

Registriert: So 28.10.2007 11:59
Beiträge: 83
Wohnort: 61381 Friedrichsdorf
Welchen SDR Empfänger würdest du empfehlen ?

Gruß Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CB Funk Rhein Main Gebiet
BeitragVerfasst: So 11.2.2018 17:03 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5387
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Hi Andreas,

kann sicher was ganz einfaches sein. Halt wie die umgemodelten DVB-T Sticks mit RTL Chip oder sowas.
Braucht ja für den Fall noch nichtmal weit runter zu gehen. Diese Dinger fangen meist bei 26 MHz an und
gehen dann hoch bis in den GHz Bereich. Also auch PMR und Freenet könnte man damit auf Betrieb checken.

Besser natürlich gleich sowas das einen Downkonvertermit drin hat und womit man dann natürlich auch den
AFu auf Kurzwelle mitbekommt. Kostenpunkt bei letzterem dann halt höher ...

:wink: :wink:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CB Funk Rhein Main Gebiet
BeitragVerfasst: So 11.2.2018 19:19 
Offline
S6
S6

Registriert: Di 15.12.2015 20:42
Beiträge: 51
Ich bin bei Youtube neulich mal über diesen Kanal gestolpert: Klick .
Der Funk-Kollege kommt aus dem Rhein-Main Gebiet und scheint CB-Funk recht aktiv zu sein - auch wenn er wohl jetzt die E-Lizenz hat.
Besonders toll finde ich das Video über die öffentliche CB-Funkstelle, die er gebaut hat: Klick :-) . Ich hoffe die ist noch in Betrieb und unbeschädigt…


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CB Funk Rhein Main Gebiet
BeitragVerfasst: Mo 12.2.2018 10:13 
Offline
S7
S7

Registriert: So 28.10.2007 11:59
Beiträge: 83
Wohnort: 61381 Friedrichsdorf
Ja der Volker, kenn ich persönlich. Echt verrückter Kerl.

Hat viel versucht CB Funk wieder zu beleben ist aber gescheitert.

Ich schreibe ihn trotzdem mal an .

Gruß Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CB Funk Rhein Main Gebiet
BeitragVerfasst: Di 13.2.2018 10:59 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9427
Hi Andreas,
RTL Stick zum basteln..sonst hol dir den SDRplay1 da hast du schon einen ganz brauchbaren Kurzwellenempfänger der ab 5 Khz los geht.

Der kann am Sonntag auch Radio DARC empfangen ;)

https://darcverlag.de/SDRplay-RSP1

73 de DL3FOX Uwe

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating