Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Do 18.1.2018 3:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 8:05 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 24.1.2017 8:33
Beiträge: 150
Moi
Heute morgen ist mir aufgefallen das die Anzeige vom Subdisplay viel dunkler ist als sonst.
Ist das Display hin??
Ich ab mal ein Bild gmacht.
Dateianhang:
20171229_073454-50%.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
MFG. Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 9:26 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5324
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
In solchen Dingern werkeln normalerweise nich Birnchen. Da ist wohl nur die Beleuchtung ausgefallen.
Das Display wäre dann hin wenn es nix mehr anzeigt. Solange die QRG aber noch korrekt angezeigt wird
doch eher die Beleuchtung.

:wink: :wink:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 10:03 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 24.1.2017 8:33
Beiträge: 150
Im Sub Display ne Birne???
Das ist doch ein Flureszenzdisplay oder?

_________________
MFG. Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 11:15 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 25.8.2010 22:37
Beiträge: 3013
Wollte auch schon sagen, dass das doch ein VFD ist. Das kann verschiedene Ursachen haben - das Display selbst oder aber die Hochspannungserzeugung fürs VFD, aber so als Ferndiagnose kann man das nicht sagen, was genau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 11:41 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Di 14.1.2014 11:13
Beiträge: 268
Wohnort: GT
VFD ist eine Röhre und verliert mit der Zeit an Brillanz. Wenn es aber über Nacht passiert ist, musst du mal in die Hardware einsteigen.

_________________
Gruß, Roger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 13:56 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 24.1.2017 8:33
Beiträge: 150
Weis ich nich ob das über Nacht passiert ist kann auch schon länger so sein.
Auf der vom TRX stand jetz Wochen lang ne Schachtel die habe ich jetz mal weg geräumt
da ist es mir erst aufgefallen.
Was kann man tun.
Ist ja schon einiges dunkler als VFO A.

_________________
MFG. Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 13:59 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 25.8.2010 22:37
Beiträge: 3013
Wie gesagt, es kann ein normaler Alterungsprozess sein, wo du nichts machen kannst; es kann die Stromversorgung sein, bei einigen Transceivern kann man die Beleuchtungsstärke des VFD einstellen; der FT736 hat dafür z.B. einen eigenen Knopf.
Wenn du denkst, dass das plötzlich gekommen ist, muss du dich durch die Hochspannungserzeugung des VFDs durchstochern; die üblichen Verdächtigen sind z.B. Elkos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 14:28 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Di 14.1.2014 11:13
Beiträge: 268
Wohnort: GT
Beim TS-950SDX kann man die Helligkeit des Displays einstellen. Beim 940S sieht es so aus als wenn es zwei Displays sind. Ob die dann allerdings getrennt eingestellt werden können, weis ich nicht! DL8YEV kennt sicht sehr gut mit dem TS-940S aus. Frag ihn mal . . . vielleicht hat er eine Idee :wink:

_________________
Gruß, Roger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 17:04 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 24.1.2017 8:33
Beiträge: 150
Habe mal die Anleitung gelesen da stand nix drin von wegen Helligkeitändern.
Die Anzeigeplatine ist bestimmt wieder mit smd Bauteilen bestück.
Die Dinger sint nicht meine Freunde.
Oder giebt es ein hidden Menü?

_________________
MFG. Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 17:10 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 24.1.2017 8:33
Beiträge: 150
Merksam
Nu ist die Anzeige wieder wie sie sein soll.
Komisch.

_________________
MFG. Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 18:32 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 14.10.2016 20:29
Beiträge: 109
Hallo

Die Anzeige hat ein Lämpchen als Beleuchtung , habe ich bei meinem 790e vor Jahren mal gewechselt .

Brauchbare Birnchen gibt es z.b. bei Conrad

_________________
Gruss

Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 19:37 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 14.10.2016 20:29
Beiträge: 109
um genau zu sein , zwei Lämpchen :wink:


Dateianhang:
20171229_192221.jpeg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruss

Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 20:47 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 24.1.2017 8:33
Beiträge: 150
Birnen seit ihr sicher???

_________________
MFG. Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Fr 29.12.2017 21:53 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 14.10.2016 20:29
Beiträge: 109
Ja , Glühlampen . :roll:

Eine ist bei dem Display deines TS790e defekt , die linke um genau zu sein ( lt. dem Bild welches du hochgeladen hast ) .


P.S. : Birnen wachsen am Baum :wink:

_________________
Gruss

Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TS-790 Sub Display
BeitragVerfasst: Sa 30.12.2017 11:57 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 23.1.2009 12:23
Beiträge: 1309
Wohnort: Soest
DK6DV hat geschrieben:
Hallo

Die Anzeige hat ein Lämpchen als Beleuchtung , habe ich bei meinem 790e vor Jahren mal gewechselt...
Da hat dann Gott sei Dank doch noch einer genauer hingeschaut. :-)
HB9EVI hat geschrieben:
Wollte auch schon sagen, dass das doch ein VFD ist. Das kann verschiedene Ursachen haben - das Display selbst oder aber die Hochspannungserzeugung fürs VFD, aber so als Ferndiagnose kann man das nicht sagen, was genau
:shock:
Liebe Forenteilnehmer, wenn ihr etwas doch nicht wirklich wisst, dann macht das bitte auch so kenntlich (ich vermute...,meiner Meinung nach...,...). Ansonsten wieder frei nach Dieter Nuhr: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die.....genau :-)
Das hilft Unsicherheiten zu vermeiden und ist gerade bei der Klärung technischen Fragen sehr hilfreich.
Das Sub-Display vom TS790 ist ein sogenanntes transflexives LCD.
Daher müssen die Glühfäden der Lämpchen sehr genau in der Ebene des Plexiglas-Streifens liegen.
Manche Miniaturlämpchen sind dafür nicht geeignet, da sie vorne zu lang sind.
3mm LEDs eignen sich je nach Bauform auch sehr gut. Der Vorteil liegt in der geringeren Wärmeentwicklung, was das Display schont.
Man sollte die Lämpchen auch nicht zu sehr durch Vorwiderstände dimmen.
Dadurch verschiebt sich die Hauptemission der Lämpchen in den IR-Bereich. Das Display wird dann noch mehr belastet.
Daher wird beim TS940, welcher ebenfalls ein Kombination aus VFD und LCD besitzt, das Sub-Display nicht gedimmt. :-)
Birnen habe ich auch lieber als Kompott oder in flüssiger Form. :wink:
Glückauf und Guten Rutsch
73, André


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating