Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mo 11.12.2017 10:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 5.12.2017 13:48 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 28.6.2009 21:12
Beiträge: 144
Wohnort: Bornheim in JO30ls
Hallo liebe OM´s,

Ein Arbeitskollege (kein Funkamateur) ist an mich herangetreten, er löst einen Shack wegen Todesfall in der Familie auf.

Zur Preisermittung stehen folgende Geräte zu Disposition, welchen ehrlichen Straßenwert würden die Geräte heute noch erzielen???

Kenwood TS-830S (Kurzwelle)
Kenwood TS-790E (2m / 70cm, FM, SSB, CW)
Kennwood R2000 (Empfänger)
AL-811H Ampfifier (laut Internet 800 Watt)
und einen größern Mosley KW Beam (genaue Angaben an Hand der Bilder leider nur Zeit nicht möglich)

Rotoren:
KR-600RC Kenpro
Yaesu G-500A

Danke, ´73

Heinz

_________________
--
http://www.qrz.com/db/DO3MY


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 5.12.2017 14:12 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5261
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Eine "Preisermittlung" gehört natürlich nicht wirklich in die "Kleinanzeigen" weil man
dort eher etwas sucht oder etwas verkaufen möchte und entsprechende Vorstellungen
hat.

Zudem kommt es ja auch noch auf entsprechende Ausstattung an wie bspw. verbaute
Filter (TS-830S bspw.) oder Zubehöre (für den 790 gäbe es bspw. auch ein 23 cm Modul
und für den R-2000 eine Option für VHF/UHF), an und natürlich auch auf den Zustand.

Als FA kannst Du das Zeugs ja z.B. testen und auf Funktion prüfen und eine optische
Einschätzung wäre auch nicht verkehrt (oder halt Bilder einstellen),

So ist die Frage eher was für die Glaskugel :wink: :wink:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating