Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mi 25.4.2018 15:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Merkwürdiger Rapport bei JT65
BeitragVerfasst: Fr 20.10.2017 10:28 
Offline
S6
S6

Registriert: Do 17.2.2011 12:28
Beiträge: 43
Grüezi zusammen
Ich habe im JT65 Modus eine australische Station xmal angerufen. Irgendwann habe ich plötzlich folgenden Rapport auf meiner Anruffrequenz gefunden.
20171019 1932 -4 0.2 1228 # HB9FEC WORKB4. Die gleiche Station hat mir bei früheren QSOs schon einmal den gleichen Rapport geschickt. Kann jemand mit dem Ausdruck WORKB4 etwas anfangen?
Danke für Euer Feedback.
Vy 73, Ruedi HB9FEC


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Merkwürdiger Rapport bei JT65
BeitragVerfasst: Fr 20.10.2017 10:31 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9528
worked bevore ? ;)

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Merkwürdiger Rapport bei JT65
BeitragVerfasst: Fr 20.10.2017 10:33 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9528
before

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Merkwürdiger Rapport bei JT65
BeitragVerfasst: Fr 20.10.2017 11:20 
Offline
S6
S6

Registriert: Do 17.2.2011 12:28
Beiträge: 43
Danke für den Hinweis. Könnte zutreffen.
Vy 73, Ruedi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Merkwürdiger Rapport bei JT65
BeitragVerfasst: Fr 20.10.2017 12:04 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5538
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Könnte nicht so zutreffen sondern ist so. Das heisst schlichtweg worked before und
das WORKB4 ist eine typische Ami Abkürzung ähnlich wie XMAS für Christmas ....

Sagt eigentlich das Du die Station im gleichen Band und im gleichen Mode bereits
gearbeitet hast und das der Kollege kein 2. 3. oder 4. QSO braucht/will.

Bei mir zeigt das im übrigen die Software an wenn ich jemanden bereits gearbeitet
habe. Ich nutze dazu JTAlert das direkten Zugriff auf meine Logsoftware hat da
steht dann hinter den angezeigten Rufzeichen jeweis ein B4 ...

:wink: :wink:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Merkwürdiger Rapport bei JT65
BeitragVerfasst: Fr 20.10.2017 12:18 
Offline
S6
S6

Registriert: Do 17.2.2011 12:28
Beiträge: 43
Danke für die detaillierten Hinweise.
Vy 73, Ruedi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating