Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mi 17.1.2018 4:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 14.10.2017 13:52 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9411
https://www.welt.de/vermischtes/article ... ahlen.html

"Betroffen sind aber auch Radfahrer, die ihr Gesicht mit einem Schal vor der Kälte schützen wollen. Oder Menschen im Kostüm, wie nun ein Werbemaskottchen in Wien feststellen musste."

Soweit zum Thema Herbstloch...oder auch verfrühtem Aprilscherz.

73 de DL3FOX Uwe

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14.10.2017 13:58 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5314
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Und ich dachte bisher immer das solche Umsetzungen in Deutschland die Krönung sind aber
da ist uns Österreich wohl doch einen Schritt voraus.

War da nicht mal was ??? :lol: :lol:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14.10.2017 14:41 
Offline
S8
S8

Registriert: So 1.10.2006 14:03
Beiträge: 476
Wohnort: Hannover
DF5WW hat geschrieben:
aber da ist uns Österreich wohl doch einen Schritt voraus.

Wie auch bei der Erhebung des Straßenzolls. Da hat man statt des hochdeutschen "Zoll" ja sogar aus Österreich das oberdeutsche Wort "Maut" übernommen.

73 Werner


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14.10.2017 16:00 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5314
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Naja, zu Zeiten des Raubrittertums hiess es eigentlich Wegegeld, danach dann Wegezoll
und jetzt halt Maut. Alles garnicht so tragisch wenn die vereinnahmten Geldern dann auch
so eingesetzt werden wie sie es sollten ....

Was da jetzt aber mit dem Vermummungsverbot in OE läuft ist dann doch teilweise schon
Haarsträubend. Soweit sind selbst die Ami´s noch nicht und die hätten seit 9/11 einen
guten Grund. Nicht das sich die Attentäter vermummt hätten sondern das die USA nunmal
ein Hauptangriffsziel solcher Leute ist.

P.S. Kleiner Nachtrag

Diese Diskussion muss nichts mit AFu zu tun haben weil die Unterrubrik "Sonstiges" heisst
und weil man dort auch Themen ausserhalb von AFu & Co. posten kann. Also bitte keine
Tiraden darüber was das mit AFu zu tun hat ...

Schreibe ich deshalb weil ich in meiner Glaskugel eben gesehen habe das einige schon
wieder den spitzen Bleistift ins Auge gefasst haben, HI ...

:wink: :wink:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14.10.2017 17:51 
Offline
S8
S8

Registriert: So 1.10.2006 14:03
Beiträge: 476
Wohnort: Hannover
DF5WW hat geschrieben:
Naja, zu Zeiten des Raubrittertums hiess es eigentlich Wegegeld, danach dann Wegezoll
und jetzt halt Maut.
Na ja. nicht ganz. "Zoll" und "Maut" waren Begriffe gleicher Bedeutung; im Hochdeutschen hat sich "Zoll" durchgestzt, im südlichen Oberdeutschen ist man weitgend bai "Maut" geblieben.
Kann man noch im "Zedlerschen Universallexokon" von 1750 nachlesen: https://www.zedler-lexikon.de/ (dort nach "Zoll" suchen).
DF5WW hat geschrieben:
Was da jetzt aber mit dem Vermummungsverbot in OE läuft ist dann doch teilweise schon
Haarsträubend.
Siehe dazu den schönen Beitrag aus dem österreichischen "Tagesspiegel":
https://dietagespresse.com/gewerkschaft-der-imker-kritisiert-verhuellungsverbot/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14.10.2017 18:03 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9411
http://www.heute.at/oesterreich/wien/st ... n-53934386

Wie war das mit der Berufsausübung ?

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14.10.2017 18:20 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 16.7.2014 19:07
Beiträge: 1909
Au Backe, wie hart ist das denn? Die armen Kinder in Österreich, kein Weihnachtsmann mehr...

_________________
Gruß Stefan

"Amateurfunk ist die Technik einer längst vergangenen Zukunft! "


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14.10.2017 19:26 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5314
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
DL8SFZ hat geschrieben:
Au Backe, wie hart ist das denn? Die armen Kinder in Österreich, kein Weihnachtsmann mehr...


Ja, der wird gleich verhaftet bevor er die "Kinderlein kommet" alle beschenken kann ...


:mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28.10.2017 22:32 
Offline
S6
S6

Registriert: Mo 28.11.2016 11:29
Beiträge: 42
:roll:
nur HAI-ße Luft bzw. intelligente Werbung mit gespielter "Empörung":

https://netzpolitik.org/2017/oesterreic ... -pr-stunt/

und es ist doch alles nur halb so wild:

Der Paragraf 2, Absatz 2 erlaubt die Verhüllung wenn sie „im Rahmen künstlerischer, kultureller oder traditioneller Veranstaltungen oder im Rahmen der Sportausübung erfolgt oder gesundheitliche oder berufliche Gründe hat“.

Der Krampus bleibt und die Dummheit muß man halt entblöden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating