Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Do 18.1.2018 2:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Relais mit Ton Frage
BeitragVerfasst: So 1.10.2017 8:02 
Offline
S6
S6

Registriert: So 14.4.2013 13:37
Beiträge: 51
Wohnort: auf meiner Sternschnuppe und auf Reisen
Hallo , ich bin zZt auf Lesbos.
Da sollte es ein Relais haben das ich eigentlich erreichen müsste (ich habe die 2m/70cm in 12m Höhe auf dem Masttop):
R4 - RV56 / 145.100 / 145.700 / SV8B / ΟΛΥΜΠΟΣ ΛΕΣΒΟΣ / KM39EB / 107.2 / NARROW / FM / OK

Keine Erfahrung habe ich wegen dem Ton. Ich weiss wie das funktioniert aber eben....Theorie und Praxis.
Ich habe nun beim FT-857D unter TON die 107,2 eingestellt und TEN (es gibt noch TSQ DEN DCS).
TEN steht doch für Tone ENcode, TSQ für Tone SQelch, DEN für Decode ENcode, DCS Digital CallSelect - Richtig ?

Aber es tut sich nichts, auch das Abhören über längeren Zeitraum - niemand zu hören.
Müsste das Relais mir nicht eine Antwort (sein Call in CW) geben wenn ich öffnen konnte ? (wie ich es kenne von EA8)

Mache ich was falsch ? (ich bin eben mehr auf HF und nur mal gelegentlich auf VHF oder selten auf Relais)

Danke - Erich
SV8/HB9FIH

_________________
vy73 de Erich
HB9FIH
HS0ZLS

Du kannst mehrere Deiner Geräte Liebling nennen, sie machen keine Probleme deswegen, Frauen sind da anders.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relais mit Ton Frage
BeitragVerfasst: So 1.10.2017 9:16 
Offline
S3
S3

Registriert: Do 2.3.2017 16:38
Beiträge: 11
Wohnort: Erde
Hallo Erich,

ich kenne den FT-857D nicht, habe mir aber mal das Handbuch geladen und bin zu dem Schluss gekommen, dass Du alles richtig gemacht hat.
Darauf hin habe ich mal alle Relais im Umkreis von KM39EB gesucht und deines war da nicht aufgeführt.

Dateianhang:
Unbenannt.jpg


Dateianhang:
karte.jpg


Alternativ könnte ich dir das SV2R6 auf 145.150 mit CTCSS 88.5 Hz empfehlen.

Gruß, Klaus


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relais mit Ton Frage
BeitragVerfasst: So 1.10.2017 11:01 
Offline
S6
S6

Registriert: So 14.4.2013 13:37
Beiträge: 51
Wohnort: auf meiner Sternschnuppe und auf Reisen
Danke Klaus,
das reagiert jedoch auch nicht, nun denn.

Meine Liste habe ich von der Seite des RAAG dem Griechischen Club - vermute mal nicht alles nachgeführt.

Jedenfalls, danke dass Du Dich bemüht hast meine Einstellungen und mein Verständnis zu kontrollieren.

73 de Erich

_________________
vy73 de Erich
HB9FIH
HS0ZLS

Du kannst mehrere Deiner Geräte Liebling nennen, sie machen keine Probleme deswegen, Frauen sind da anders.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relais mit Ton Frage
BeitragVerfasst: So 1.10.2017 21:50 
Offline
S8
S8

Registriert: So 9.7.2006 11:36
Beiträge: 2270
Wohnort: Ludwigshafen
HB9FIH hat geschrieben:
Hallo , ich bin zZt auf Lesbos.
Da sollte es ein Relais haben das ich eigentlich erreichen müsste (ich habe die 2m/70cm in 12m Höhe auf dem Masttop):
R4 - RV56 / 145.100 / 145.700 / SV8B / ΟΛΥΜΠΟΣ ΛΕΣΒΟΣ / KM39EB / 107.2 / NARROW / FM / OK

Hallo Erich.
Laut Repeaterbook ist das Relais SV8B derzeit offline.

https://www.repeaterbook.com/row_repeaters/location_search.php?state_id=GR&type=city&loc=LESVOS%20ISL.

Achim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relais mit Ton Frage
BeitragVerfasst: Mo 2.10.2017 6:51 
Offline
S6
S6

Registriert: So 14.4.2013 13:37
Beiträge: 51
Wohnort: auf meiner Sternschnuppe und auf Reisen
Danke sehr Achim,
das Repeaterbook kannte ich bisher nicht.
Ja und schon habe ich den auf 145.650 ...ist OK

und schon das erste QSO ....eben
der OM ist auch in Mitilini - er kommt zum Hafen mich besuchen auf dem Schiff in ca 1 Std sagt er.

73 de Erich

_________________
vy73 de Erich
HB9FIH
HS0ZLS

Du kannst mehrere Deiner Geräte Liebling nennen, sie machen keine Probleme deswegen, Frauen sind da anders.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relais mit Ton Frage
BeitragVerfasst: Mo 2.10.2017 13:31 
Offline
S6
S6

Registriert: So 14.4.2013 13:37
Beiträge: 51
Wohnort: auf meiner Sternschnuppe und auf Reisen
OK Danke für die Antworten, es hat geklappt.
Makis war da und hat mich dann
1.zum Friseur mitgenommen (ja ich hatte es auch nötig)
2.bei seiner Ortsgruppe hier schon mal bekanntgemacht
3.mich eingeladen, heute Abend haben sie Ortsgruppen Treffen, nicht weit vom Hafen...

Ich habe versucht, nachzulesen in Anleitungen wie das geht Echolink, Makis hat mir gesagt das 70cm Relais, das sehe ich fast vom Schiff aus.
Hier hat es einen Knoten 439350 ..den habe ich eingestellt und das Relais kommt auch.
Auf den Tasten am Mic (Yaesu MH-59, es ist DTMF eingestellt) gebe ich die Ziffern des entfernten Knotens ein (einer in HB9) - ohne sonst was..(?)
nach 2-3 Sek macht es kurz pip dann kommt Rauschen.
Ich meine die Kennung des angerufenen Knotens sollte doch kommen.

Nun ich werde mal heute Abend erfragen wie das genau geht.
Ansonsten dann am Freitag Abend, das ist der technische Abend mit anschl. Zusammensein.

Jedenfalls schon mal Fuss gefasst, nun gilt es "nur" noch griechisch zu lernen.
73 Erich

ja die Relais Liste bei RAAG sei nicht aktuell, RepeaterBook sei gepflegt.

_________________
vy73 de Erich
HB9FIH
HS0ZLS

Du kannst mehrere Deiner Geräte Liebling nennen, sie machen keine Probleme deswegen, Frauen sind da anders.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relais mit Ton Frage
BeitragVerfasst: Di 3.10.2017 17:05 
Offline
S8
S8

Registriert: So 9.7.2006 11:36
Beiträge: 2270
Wohnort: Ludwigshafen
HB9FIH hat geschrieben:
Danke sehr Achim,
das Repeaterbook kannte ich bisher nicht.

Die gleichnamige kostenlose App für Android- oder Apple-Smartphones zeigt dir in Abhängigkeit
von deinem (GPS-)Standort, einer Ortsangabe oder einem QTH-Locator
verfügbare Umsetzer auf 13 Frequenzbänder (10m bis 24Ghz) und in 14 Betriebsarten.
Die Repeater werden bis zu einem angegeben Radius entweder nach Entfernung oder nach Frequenz
sortiert angezeigt.
Natürlich immer so gut, wie es von Anwendern gepflegt wird, aber es ist schon recht brauchbar.
Aus der App heraus kann man neu gefundene Repeater melden, auf der Internetseite kann man die
Daten von seinem eigenen Repeater pflegen, oder Änderungen für andere Repeater angeben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relais mit Ton Frage
BeitragVerfasst: Di 3.10.2017 17:32 
Offline
S6
S6

Registriert: So 14.4.2013 13:37
Beiträge: 51
Wohnort: auf meiner Sternschnuppe und auf Reisen
Danke Achim, hatte ich entdeckt und das bereits auf meinem Samsüngli...funktioniert einwandfrei.

ich war bei der OV Gruppe hier, heute auch mit dem Präsidenten einen Ausflug gemacht.
Er sagt sie müssten teilweise den Echolink ausschalten, es werde Unfug damit getrieben.
(ich wollte eben per Echolink mal einen Rep in HB9 ankicken..) nun denn kann ja mit den OM's hier schnakken
siga siga (langsam langsam...


Gruss nach DL ...
ah zu Ehren Deutschlands habe ich heute den 3.10. die D-Flagge zuoberst (bei allen besuchten Ländern) platziert...

_________________
vy73 de Erich
HB9FIH
HS0ZLS

Du kannst mehrere Deiner Geräte Liebling nennen, sie machen keine Probleme deswegen, Frauen sind da anders.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating