Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mi 17.1.2018 4:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 30.9.2017 9:39 
Offline
S4
S4

Registriert: Di 5.10.2010 15:31
Beiträge: 20
Wohnort: Kiel
DF5WW hat geschrieben:
Sehe ich anders ...

Seit alles auf KW kann hat sich das zwar zum Nachteil für V/UHF entwickelt aber
deshalb gibt es nicht weniger Betrieb. Der hat sich lediglich auf die KW verlagert.

Eigentlich Schade und deshalb auch Schade das es keine reine V/U/SHF Lizenz mehr
gibt denn was man nicht nutzt wird irgendwann geschluckt (siehe Teile von 70 cm
die man in PA dem landwirtschaftlichen terrestrischen GPS geschenkt hat).
.......................Ich beschränke mich mittlerweile auf KW/6m und wenn es mal eine "richtige" Freigabe
geben sollte auch auf 4 m. Da geht noch was ...

:wink: :wink:


Ein überzeugendes Argument mit Jedermann-Funk auf KW und als Folge weniger Aktivität auf den UKW und SHF Bändern. Aber auch an deinem Beispiel sieht man, dass man von Zeit zu Zeit was anderes machen möchte. Nichts bleibt wie es war. Alles ändert sich. Darum bleibt mir die Gewissheit, dass die jetzt von mir gefühlte Distanz zum Amateurfunk irgendwann wieder nachlässt. Nein, "das Pferd ist nicht tot". Totgesagte leben länger.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3.10.2017 17:45 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 2.3.2010 11:49
Beiträge: 678
Wohnort: Berlin
Totgesagt ?
Es gibt immer noch den Gnadenhof vor dem Abdecker. Also streicheln wir die alte Mähre solange es noch geht. :wink:
Das ist das Problem (und auch letztendlich der Sinn :( ) vieler Foren: Man denkt, wir leben noch und bemerkt nicht, dass wir auf einer ganz kleinen Insel weitab von den restlichen Kontinenten leben.
Wie Jürgen schreibt: " Alles ändert sich"- so läuft es nun mal, und es gibt auch keine Indianer mehr, die mit Decke und Feuer über Rauchzeichen komunizieren. Trotzdem wissen alle Pfadfinder noch, was gemeint ist und wenn es mal den großen GAU gibt, werden sich einige erinnern und es geht eventuell wieder von vorne los.
Deshalb wird es immer "Notfunkexperten" -"Prepper" - und "Funkamateure" (auch Amateurfunker genannt :wink: ) geben.
Noch zu Prepper (und Notfunk) :wink: für die, welche nicht gerade wissen, was gemeint ist:
http://www.tagesspiegel.de/themen/repor ... 88462.html
Da Kommunikation, Elektronikbasten, µP Technik etc. ein großes Gebiet abdecken, wird der AFU sicherlich nicht aussterben. Vielfach ändert man seine Interessen im Laufe der Jahre, aber die große Zeit ist nun mal vorbei.
Und wenn Jürgen schreibt: "weil es für mich keinen Sinn macht Geräte bereit zu halten um in 2 Monaten imJahr evtl. mal was zu erreichen"
ist das doch etwas in der Richtung -->Niedergang.
Aber deshalb Dank an Stefan DL8SFZ für seinen interessanten Link
https://www.aetherman.com/steampunk-art/
durch den wir jetzt wissen, wie wir unsere alten Teile einem neuen Leben zuführen können.
Ich werde mal meine Bastelfähigkeiten auf diesem Sektor aktivieren, um einen Teil meiner Gerätschaften einer neuen Kunstform zuzuführen und diese trotz Alters noch kommerziell zu verwerten.
Endlich weiß ich, wozu ich die alten Röhren und Elektrokram noch so lange aufgehoben habe, und -Amateurfunk und diesem Forum sei gedankt- nun von einer Verschrottung absehen kann.
In diesem Sinne alte Amateurfunktechnik kann auch Kunst werden. Wenn mein erstes Projekt fertig ist, werde ich es mal posten.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3.10.2017 18:53 
Offline
S4
S4

Registriert: Di 5.10.2010 15:31
Beiträge: 20
Wohnort: Kiel
Vielen lieben Dank an alle, die ihre Meinung in diesem Thread vertreten haben. Es lag mir am Herzen euren Standpunkt zu erfahren und werde dran bleiben. Viel Spaß mit unserem Hobby, ich bin gespannt wohin es uns führt.

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating