Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Do 23.11.2017 13:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: C4FM Nord-Ostsee-Link
BeitragVerfasst: Mi 13.9.2017 19:09 
Offline
S5
S5

Registriert: Fr 8.7.2016 17:38
Beiträge: 35
Wohnort: Hamburg
C4FM Nord-Ostsee-Link Runde
(Quelle: DG5LC Thomasz)

Jeden Mittwoch von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr wird das Signal der C4FM Nord-Ostsee-Link Runde im Amateurfunk beim Relais DB0SML via DV4Mini in das Internet gestreamt.

Der Audiostream kann unter der Adresse http://77.64.216.234:8000/
mitgehört werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: DB0OLB und DB0KRM Hotspots
BeitragVerfasst: Sa 7.10.2017 7:12 
Offline
S5
S5

Registriert: Fr 8.7.2016 17:38
Beiträge: 35
Wohnort: Hamburg
DB0OLB und DB0KRM Hotspots
(Quelle: Team NOL / Red. DL9NCO Thorsten)

DB0OLB
steht für einen C4FM „2 Meter Einstieg“ auf 144,825 MHZ Simplex.
Standort: Oldenburg Nadorst
Dieser Einstieg ist dauerhaft mit dem Wires-X Raum dem „Nord-Ostsee-Link“ (DO0OLG) verbunden.
Der Unterschied zu einem Relais ist, das dieser Node nur Simplex arbeitet. Sollten also zwei Stationen über diesen Node verbunden sein, so kann es sein das diese beiden sich nicht hören, da Sie zu weit auseinander sind. Der Node empfängt entweder nur in das Wires-X Netz oder sendet es wieder heraus. Fragen hierzu erkläre ich gern.
Weitere Infos auch auf http://QRZ.com via DL9BCO
Allzeit beste Verbindungen. DL9BCO
73 de Team DO0OLG/NOL | OV I11

Technische Infos zu DB0OLB:
Node: QRG: 144.825 MHz / Modulation C4FM / QTH: JO43CE / Koordinaten: östl. Länge 8 Grad 13´50" und nördl. Breite 53 Grad 10´10" Antenne: Diamond X-50, Höhe 10 m ü. G. / Internetzugang: 8 MBit DSL Lan
Fernabschaltung und Fernwartung: via G-Homa Netzstecker (von überall abschaltbar)

DB0KRM
steht für ein C4FM/Wires-S Relais im Herzen Ostfriesland!
Standort: Krummhörn / Pewsum
Dieses Relais deckt die ganze Krummhörn sowie Emden bis Norden in Ostfriesland ab. Es ist dauerhaft mit dem Wires-X Raum, dem „Nord-Ostsee-Link“ (DO0OLG) verbunden.
Allzeit beste Verbindungen. 73 de Team DO0OLG/NOL | OV I11

Technische Infos zu DB0OLB:
Node: QRG TX: 438.250 MHz / RX 430.650 MHz / Shift -7.6 MHz / 12.5 KHz Auftastung ohne Tonruf (Trägersteuerung) / Modulation C4FM QTH: JO33NK / Koordinaten: östl. Länge 7 Grad 5´48" und nördl. Breite 53 Grad 26´38" Antenne: Diamond X-50, Höhe 10 m ü. G. / Internetzugang: 8 MBit DSL LAN Router
Fernabschaltung und Fernwartung: via G-Homa Netzstecker (von überall abschaltbar)
Weitere Infos auch unter http://QRZ.com via DL9BCO


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating