Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Do 18.1.2018 6:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Mo 4.9.2017 15:30 
Offline
S8
S8

Registriert: Sa 21.10.2006 3:15
Beiträge: 643
Wohnort: Aachen
Was neues von Icom für UKW Fan´s !


http://saure.org/cq-nrw/2017/09/03/icom-ic-9700-vhfuhf1-2ghz-prototype-transceiver/

_________________
Mein Hobby (Diashow)http://i.picasion.com/pic86/919141ee2580dd41bc10b6391d05b26d.gif


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Mo 4.9.2017 15:36 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 25.8.2010 22:37
Beiträge: 3013
Da kann man ja nur hoffen, dass sich Icom entscheidend vom erwähnten Murksgerät IC-910H aus dem eigenen Stall abheben wird.
Entscheidende Verbesserungen gegenüber dem IC-9100 würd ich dann ebenso erwarten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Mo 4.9.2017 15:43 
Offline
S8
S8

Registriert: Sa 21.10.2006 3:15
Beiträge: 643
Wohnort: Aachen
Zitat:


Der Icom IC-9700 ist der lang erwartete IC-910 Nachfolger.


Das Gehäuse, das fast Aussehen und die Ausstattung entsprechen dem IC-7300.


SPEZIFIKATIONEN:
144/430 Mhz 100W
Optional 1200Mhz 10W (UX-9700)
Dualband


* Preis ist eine grobe Anzeige.
* Lieferfrist ist unbekannt.
Lesen Sie mehr .. .
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager Rückstand möglich

€ 1.695,00







Quelle : https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=nl&u=https://www.hamshop.nl/icom-ic-9700-2737.html&prev=search

_________________
Mein Hobby (Diashow)http://i.picasion.com/pic86/919141ee2580dd41bc10b6391d05b26d.gif


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Di 5.9.2017 6:05 
Offline
S4
S4

Registriert: Do 22.11.2007 21:17
Beiträge: 22
Wohnort: Hermsdorf/Thüringen
Charly hat geschrieben:
Zitat:


Der Icom IC-9700 ist der lang erwartete IC-910 Nachfolger.


Das Gehäuse, das fast Aussehen und die Ausstattung entsprechen dem IC-7300.


SPEZIFIKATIONEN:
144/430 Mhz 100W
Optional 1200Mhz 10W (UX-9700)
Dualband


* Preis ist eine grobe Anzeige.
* Lieferfrist ist unbekannt.
Lesen Sie mehr .. .
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager Rückstand möglich

€ 1.695,00







Quelle : https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=nl&u=https://www.hamshop.nl/icom-ic-9700-2737.html&prev=search


Naja, da hat aber der Holländer die ganz große Glaskugel 'rausgerollt... :D

ICOM hat das Gerät als PROTOTYP präsentiert und bisher weder Erscheinungsdatum der ersten Seriengeräte noch einen Preis kommuniziert.

Aber ich denke, die erste Vorbestellungen werden in PA inzwischen sicher schon eingegangen sein... :-)

73 - Torsten, DL4APJ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Di 5.9.2017 6:57 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 28.10.2016 10:27
Beiträge: 288
Wir kennen es nicht, keiner hat es, keiner weiß, was es kann und wie es was kann....wir wissen nichts. Außer, dass es natürlich Scheiße ist! Wie immer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Di 5.9.2017 7:19 
Offline
S4
S4

Registriert: Do 22.11.2007 21:17
Beiträge: 22
Wohnort: Hermsdorf/Thüringen
Miniwelle hat geschrieben:
Wir kennen es nicht, keiner hat es, keiner weiß, was es kann und wie es was kann....wir wissen nichts. Außer, dass es natürlich Scheiße ist! Wie immer.


Aha... Das lese ich zwar aus keinem der Postings heraus. Aber bitte... Jeder nach seiner Facon. :D

73 - Torsten, DL4APJ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Di 5.9.2017 7:59 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 28.10.2016 10:27
Beiträge: 288
DL4APJ hat geschrieben:
Miniwelle hat geschrieben:
Wir kennen es nicht, keiner hat es, keiner weiß, was es kann und wie es was kann....wir wissen nichts. Außer, dass es natürlich Scheiße ist! Wie immer.


Aha... Das lese ich zwar aus keinem der Postings heraus. Aber bitte... Jeder nach seiner Facon. :D

73 - Torsten, DL4APJ


Du liest hier wahrscheinlich noch nicht lange genug mit :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Di 5.9.2017 8:12 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5324
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Quelle: www.darc.de ... unter Aktuelles die Nachlese zur AFu Messe in Tokyo.

Zitat:
Im Bezug auf technische Neuheiten stellte Icom den IC-9700 vor, ein SDR-Gerät im Gehäuse des bekannten IC-7300 –
diesmal allerdings für die Bereiche 144/430/1200 MHz. Am Stand versicherte man uns, dass die Bänder 2 m und 70 cm per
SDR-Technik bedient werden und das 23-cm-Band intern über Konvertertechnik aufbereitet wird. Die Sendeleistung der verbauten
Endstufen sei noch nicht definiert, ebenso wenig der Verkaufspreis.

Das Gerät soll möglicherweise erst nächstes Jahr auf den Markt kommen.

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Do 7.9.2017 19:52 
Offline
S5
S5

Registriert: So 24.7.2016 10:15
Beiträge: 35
Mal abgesehen davon, ob man nun ICOM-Fan ist oder nicht. Ich begrüße die Entwicklung endlich mal wieder einen Allmode TRX für 2m/70cm auf den Markt bringen zu wollen. Ich war nie ein Freund von den "vollgestopften" Alleskönnern. Neben möglichen technischen Vor-und Nachteilen, finde ich auch betrieblich eine Trennung von HF und VHF/UHF sinnvoll. In der Regel läuft bei mir die KW und parallel noch z.B. 2m SSB. Sicherlich nur meine Meinung, aber ich halte die Trennung für sinnvoll. Schon sehr lange halte ich Ausschau nach 2m/70cm Allmodegeräten, die einen würdevollen Nachfolger der legendären Geräte wie TS-790E oder FT-736R darstellen.

Also, ich bin gespannt und begrüße die Entwicklung. Vielleicht ziehen andere Hersteller nach.

_________________
73 HF-Papst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Do 7.9.2017 19:59 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 25.8.2010 22:37
Beiträge: 3013
Zweifelsohne; sicherlich ist es an der Zeit, dass es wieder einen reinen VHF/UHF-Transceiver gibt; und wenn Icom aus den Fehlern der Vorgänger gelernt hat, wäre es natürlich nochmals viel besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Do 7.9.2017 20:12 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3.11.2008 20:51
Beiträge: 5324
Wohnort: Höhr-Grenzhausen, JO30tk
Ich bin da ähnlich getriggert. Ist ja manchmal schon schwierig mit HF-6 m klar zu kommen
weil ja 6 m bspw. auch ein Band ist das beobachtet werden muss. Natürlich helfen heute
auch Cluster und eMail warnings von DXmaps aber das macht es ja nicht aus. Wenn jetzt
wenigstens mal wieder die Schiene V/U/SHF von den "Alleskönnern" abgetrennt wird finde
ich das schon gut. Wenn auch noch als SDR finde ich es sogar noch ein bisserl besser.

Toll wäre jetzt noch ein SDR für 6 und 4 m ... ohne gleich wieder darauf zu setzen ein neues
Hermesboard zu konstruieren das dann von 2200 m bis 2 m alles kann ....

:wink: :wink:

_________________
73´s Jürgen, DF5WW (DL0AK) RIG: TS-480SAT (Club) und SDR auf Red Pitaya Basis, 5 - 10 Watt an eine 2 x 6,5 m Doublet mit CG-3000 Automatik Tuner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Fr 8.9.2017 15:11 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 24.3.2015 11:16
Beiträge: 152
Wohnort: Biel/Bienne
Wie geil ist das denn?! Ich bleibe am Ball. Möglicherweise ein würdiger Nachfolger für meine DX Maschine ic 821h. 73 Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Mo 11.9.2017 20:08 
Offline
S4
S4

Registriert: Di 10.1.2017 14:21
Beiträge: 21
Wohnort: 14548 Caputh
....Auf dem Schreibtisch in Kombination mit dem 7300 .... ein Träumchen :D ....
ich werde auch am Ball bleiben.

_________________
DM3CK / DE2TRP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Di 12.9.2017 8:09 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 23.1.2009 12:23
Beiträge: 1309
Wohnort: Soest
hb3ycn hat geschrieben:
Wie geil ist das denn?! Ich bleibe am Ball. Möglicherweise ein würdiger Nachfolger für meine DX Maschine ic 821h. 73 Stephan
Wenn das dein Maßstab ist, kann der 9700 ja nur besser sein... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Icom IC-9700 VHF/UHF/1.2GHz
BeitragVerfasst: Mi 4.10.2017 1:45 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 24.3.2015 11:16
Beiträge: 152
Wohnort: Biel/Bienne
dl8yev hat geschrieben:
hb3ycn hat geschrieben:
Wie geil ist das denn?! Ich bleibe am Ball. Möglicherweise ein würdiger Nachfolger für meine DX Maschine ic 821h. 73 Stephan
Wenn das dein Maßstab ist, kann der 9700 ja nur besser sein... :wink:

Ich weiß nicht was du hast Andrè 8), ein ic821h mit den Optionen CR-293 & FL-132 macht richtig Laune. 73 Stephan


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating