Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Di 16.1.2018 8:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 5.6.2017 20:34 
Offline
S8
S8

Registriert: So 31.1.2016 12:07
Beiträge: 123
Erstmal danke für die bisherigen Tipps.
Weitere Störungssuche muss ich erstmal auf das nächste Wochenende verschieben. Die nächsten Tage hab ich zu viel QRL am Hals... :)

DL8LRZ: Soweit richtig, nur der Shack ist im EG.

_________________
Vy 73 DL8CBM
QRV auf DF0ANN, DB0VOX
DOK B-12


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6.6.2017 20:13 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1068
Wohnort: Köln
Ich habe auch damit zu kämpfen..

Störungen zw 500 khz bis hoch über 500 mhz...

Der Hauptstörer ist ja nun seit dem Besuch der BNA verschwunden.Nun taucht ein neuer auf :(


http://amd.co.at/anti/afu/QRM/0bis40mhyz.jpg

und

http://amd.co.at/anti/afu/QRM/45mhz.jpg

Ich warte dann auf den neuen Besuch der Bna ;)

73

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6.6.2017 20:56 
antivirus hat geschrieben:
Ich habe auch damit zu kämpfen..

Störungen zw 500 khz bis hoch über 500 mhz...

Der Hauptstörer ist ja nun seit dem Besuch der BNA verschwunden.Nun taucht ein neuer auf :(


http://amd.co.at/anti/afu/QRM/0bis40mhyz.jpg

und

http://amd.co.at/anti/afu/QRM/45mhz.jpg

Ich warte dann auf den neuen Besuch der Bna ;)

73


Hast du LED Lampen?
Das Spektrum das meine LED Küchenlampe verursacht sieht ganz ähnlich aus und stört auch bis in den 2m Bereich...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 6.6.2017 23:18 
Offline
S8
S8

Registriert: Sa 26.3.2016 19:45
Beiträge: 1016
Der Wasserfall auf 2m hat 100kHz Abstände und sieht aber nach Modulation aus. Normalerweise sind die Netzteil-Oberwellen gerade Linien. Es kann natürlich bereits mit Ortssendern oder anderen starken Signalen vermischt sein.
73 Peter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6.6.2017 23:23 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9411
Also das Netzteil vom meinem Nachbarn ist mit Musik moduliert und wandert in der Frequnez hoch und runter..je nach Last..wohl so ne scheiss Kompaktanlage oder Fernseher.

73 de DL3FOX Uwe

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7.6.2017 10:09 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1068
Wohnort: Köln
So in etwa sieht es zw 100khz und 500 mhz aus


https://www.youtube.com/watch?v=Jr0wYi_SA9E



73

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7.6.2017 14:30 
Offline
S8
S8

Registriert: Sa 21.10.2006 3:15
Beiträge: 642
Wohnort: Aachen
Elektronische Geräte die Störungen aussenden senden in der Regel ganz wenig Leistung.
Bei genügend Abstand mit der Empfangsantenne sind sie auch nicht oder kaum noch zu hören.
Da aber hier einige OM´s sind ,die Indoor Antennen verwenden wundert mich das nicht.

Ich brauche bei mir nur einen Schraubendreher in die PL Buchse zu stecken
und siehe da fast über´s ganze KW Band mind. S 3-5 Störungen.
Als ich vor 4 Jahren in diesem neuen QTH eingezogen bin, am ersten Tag auf die schnelle
einen 40m Draht in Augenhöhe durch den Garten gespannt und die Masse von der Regenrinne genommen.
Siehe da, Störungen 9+ 30 db !
Ich weis nicht was es war PLC, Plasma mir war es egal.

Heutiger Stand ,Dipol 2 mal 15,50m ala G5RV ,
20m weg vom Haus mit der Einspeisung (Hühnerleitung) und siehe da auf keinem Band
irgend was an Störungen mehr zu hören.
Standard QRN 10m + 15m S 1 , 20m S 2 , 40m S 3-4 und 80m S 5 zu jeder Tag u. Nacht Zeit.

73 de Charly

_________________
Mein Hobby (Diashow)http://i.picasion.com/pic86/919141ee2580dd41bc10b6391d05b26d.gif


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7.6.2017 19:41 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9411
Antivirus: ja bei mir wanderts auch so..
Kann mit der Antenne im Haus leider nicht weiter weg.

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7.6.2017 22:03 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1068
Wohnort: Köln
Der erste Störer war ein Kabel Empfänger von einem Nachbarn (~ 450mtr) ..den ich heute mal ausser Betrieb gesetzt habe .

Trotzdem störte da etwas böses weiter..

Meine Antennen sind draussen und ist etwa 30 mtr von den Gerätschaften hier entfernt an einem Platz wo nichts an Elektrik o.ä ist..

Kein Kabel ausser mein dickes Antennenkabel incl Mantelwellen Filter inclusive.

Die BNA besucht mich die Tage noch mal , weil diese Störungen nicht nur sämtliche AFU Bänder, sondern auch meine sehr teuren NömL Freq zw 149-153 und 450-470 Mhz stören.

Eigendlich ist das Stör Signal 24/7 zu entnehmen.. Ab und zu ,sehr selten ist es komplett weg.. ab und an auch fast weg. sieh selbst

Selbst zw 108-139 Mhz steht der Störer dicke da...

da spielt es auch keinerlei Rolle, welche meiner 6 Kw Antennen ich nutze.. Vom einfachen Landraht, G5rv mit Balun, Rundstrahler , Sonstige ,egal.
Selbst mit meiner ALA 1530 (1-30 mhz) kommt das Signal rein.
Egal wie ich sie drehe .. mit oder ohne 8 mtr Rolatube Mast.. :-(

Hier mal eine 13min Aufnahme zw 1 mhz und 160 mhz ,heute 14:30h wo man es prima erkennen kann.. :-(

https://www.youtube.com/watch?v=BbqlDnhIqh0


73

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8.6.2017 15:04 
Offline
S8
S8

Registriert: Sa 21.10.2006 3:15
Beiträge: 642
Wohnort: Aachen
@antivirus

Außerhalb der Afu Bänder würde mich das nicht interessieren wie die Störungen sind.
Aber ist schon heftig im Afu Band :shock:

Das kann nicht kommen von irgend ein oder zwei Störquellen aus der Nachbarschaft.
Ein Kollege wohnt an einer Eisenbahnstrecke mit Oberleitungen, er hat das
selbe Problem und die BNA könnte da nicht´s ausrichten.

Ansonsten QTH Wechsel !

73 de Charly

_________________
Mein Hobby (Diashow)http://i.picasion.com/pic86/919141ee2580dd41bc10b6391d05b26d.gif


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9.6.2017 21:12 
Offline
S8
S8

Registriert: So 5.4.2015 14:35
Beiträge: 3078
Charly hat geschrieben:

Heutiger Stand ,Dipol 2 mal 15,50m ala G5RV ,
20m weg vom Haus mit der Einspeisung (Hühnerleitung) und siehe da auf keinem Band
irgend was an Störungen mehr zu hören.
Standard QRN 10m + 15m S 1 , 20m S 2 , 40m S 3-4 und 80m S 5 zu jeder Tag u. Nacht Zeit.


Deine Angaben sagen allerdings aus das Du jede Menge Störungen hast.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 10.6.2017 14:38 
Offline
S8
S8

Registriert: Sa 21.10.2006 3:15
Beiträge: 642
Wohnort: Aachen
Mag sein, aber kann man mit Leben im Gegensatz zu S7 und mehr :mrgreen:

_________________
Mein Hobby (Diashow)http://i.picasion.com/pic86/919141ee2580dd41bc10b6391d05b26d.gif


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 27.6.2017 23:10 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 27.4.2007 16:29
Beiträge: 2280
Wohnort: space
Charly hat geschrieben:
........... im Gegensatz zu S7 und mehr...........


Ahja, das sind dann wohl die OM die 400Watt benötigen ??

_________________
das nuzloseste körperteil des modernen menschen ist das gehirn


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating