Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Do 18.1.2018 6:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Mi 28.6.2017 12:36 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 13.12.2011 20:45
Beiträge: 1412
Hallo,

die hatten gerade in Hamburg eine Feier und jetzt wichtigere Dinge vor:
*zensiert*

Es soll ja fast überall eine unbestimmte Anzahl von Wiederholungstätern geben.


Peter

//mod: bitte keine links verlinken, die nicht zu diesem Thema passen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Mi 28.6.2017 13:21 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9411
Schon wieder Sommerloch ???

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Do 29.6.2017 6:15 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1068
Wohnort: Köln
Seit dem 23 Mai ist der Störer bekannt..

Geändert hat sich leider noch nichts..

zw 100 khz etwa hoch bis messbar 800 mhz, auch Flugfunk Band sind 80% des Tages mit Störungen übersäht.

Netzbrummen im exaktem 100 khz Abstand ..

Im Bereich 150 khz - 300 khz , 1,7 -2,9 mhz , zw 5-15 Mhz , 16-60 mhz , 79-160 mhz und ab 322 mhz bis fast 1 ghz sind sie mit kleinen Lücken am stärksten.. dort ist kein Nutzsignal nutzbar..

73

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Do 29.6.2017 6:55 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1068
Wohnort: Köln
So sieht es z.B heute morgen 7:55h aus

http://www.youtube.com/watch?v=Nn42Qp2X9_o

73

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Do 29.6.2017 8:46 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 28.10.2016 10:27
Beiträge: 288
Dann musst Du jetzt aber dem Störer gegenüber deutlicher werden! Er wird Dir zwar nach seiner Auffassung von sozialem Umgang den Kopf abschneiden oder Dich einfach nur erschlagen, aber was tut man nicht alles fürs Hobby....?! Man muss ihn ja auch ein Stück weit verstehen, respektieren, und überhaupt sollte man nicht so intolerant sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Do 29.6.2017 12:06 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1068
Wohnort: Köln
Mit dem Störer ansich habe und will ich nichts zu tun haben.
Mein Ansprechpartner ist und war die Bundesnetzagentur..


73

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Do 29.6.2017 12:25 
Offline
S8
S8

Registriert: So 5.4.2015 14:35
Beiträge: 3091
Miniwelle hat geschrieben:
und überhaupt sollte man nicht so intolerant sein.


Was genau meinst Du mit "so intolerant"?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Do 29.6.2017 12:35 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 28.10.2016 10:27
Beiträge: 288
na, wenn er Stimmen des Satans aus einem anderen angebotenen Receiver hört (der nicht halal ist), dann ist das seine Meinung, die man tolerieren muss. Und wenn er dann unverschämt wird, und einfach macht, was er will (oder laut seinem Märchenbuch machen soll), dann haben wir Kuffar das auch zu tolerieren. Aber später, wenn wir uns zu Tode toleriert haben, dann müssen wir es bejubeln...A****u A***r!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Do 29.6.2017 17:30 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1068
Wohnort: Köln
Können wir bitte wieder zum eigendlichen Thema kommen ?

Solche Pseudo religiöse Dinge hier brauchen wir nicht

danke


73

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Do 29.6.2017 18:52 
Offline
S8
S8

Registriert: So 5.4.2015 14:35
Beiträge: 3091
Miniwelle hat geschrieben:
na, wenn er Stimmen des Satans aus einem anderen angebotenen Receiver hört (der nicht halal ist), dann ist das seine Meinung, die man tolerieren muss. Und wenn er dann unverschämt wird, und einfach macht, was er will (oder laut seinem Märchenbuch machen soll), dann haben wir Kuffar das auch zu tolerieren. Aber später, wenn wir uns zu Tode toleriert haben, dann müssen wir es bejubeln...A****u A***r!


Lass doch mal den Alkohol aus dem Körper, ist ja widerlich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Do 29.6.2017 20:55 
Offline
S8
S8

Registriert: Fr 28.10.2016 10:27
Beiträge: 288
rejection hat geschrieben:
Lass doch mal den Alkohol aus dem Körper, ist ja widerlich.


haha, das sagt ausgerechnet der Forenstinker. Du bist ja nüchtern schon abartig.

antivirus hat geschrieben:
Können wir bitte wieder zum eigendlichen Thema kommen ?
Solche Pseudo religiöse Dinge hier brauchen wir nicht


Du hast den Fanatiker doch selbst ins Spiel gebracht. Und wenn Du einen Arsch in der Hose hättest, dann würdest Du hier nicht rumjammern, sondern das Problem angehen. Du kennst die Ursache doch bereits!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Fr 30.6.2017 7:25 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1068
Wohnort: Köln
Aha.. Was sollte ich deiner Meinung mit dem Störer wohl machen ?
Selbstjustiz ? Lehne ich ab. Normale Gespräche fruchten nicht.

Starke Hf Einstrahlung in seine Geräte wäre Illegal ;)

Gestern war die Bna nochmals hier und hat meine Messungen in soweit bestätigt..

Ich habe mir einen Icom IC R 9500 angeschafft , um u.a die 50 -400 Mhz Bandbreite gleichzeitig zu sehen in wie weit sich die Störungen über alle Bänder gleichzeitig mit welcher Stärke verteilen..

Rauschen /Ohne Nutzsignal ( 200 khz -600 khz) zw 3-9 dB/microvolt.. 600 khz - 1,7 mhz 3-12 dB/Microvolt ... 1,7 mhz -29.9999 mhz 3-21 dB/Microvolt

Der Störer steht hier komplett von 200 khz - 600 mhz (+) mit einem Störträger ,der ziemlich genau 3,81 Khz breit ist , auf jeweils genau 100 khz Abstand verteilt mit etwa 40-60 dB/Microvolt.. dabei wandert er langsam +/- 50 khz innerhalb 8-9 Sec . Von den produzierten harmonischen will ich garnicht erst reden


73

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel Empfänger Netzteil
BeitragVerfasst: Fr 30.6.2017 8:01 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: So 10.4.2011 10:26
Beiträge: 1068
Wohnort: Köln
Hier ein kurzes Handy Video (leicht verwackelt) von den Störungen ;)


http://www.youtube.com/watch?v=mnS-BctM-vk


73

P.S

Fehler oben.
Statt +/- 50 khz innerhalb 8-9 Sec . muss es +/- 5 Khz heissen

_________________
Icom IC-R8600 - Runbo P12 VHF/DMR - Expert MB1 - 2* CODAN 2110 MANPACK - R&S ManPack MR3000H - R&S XK4115K - G5RV - Chameleon TD - Chameleon Hybrid - Wellbrook ALA-1530 - NTI MegActiv 305 - SCS Dragon P4 7800 Modem


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating