Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Do 18.1.2018 6:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Waschmaschine stört den AFU
BeitragVerfasst: Sa 27.5.2017 18:53 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 13.9.2007 20:18
Beiträge: 3670
Wohnort: Elmshorn
Hallo zusammen,
falls Euch mal solche wiederkehrende Geräusche auffallen, ist es kein PLC:

https://hamradioboard.de/wbb/index.php/ ... und-Sehen/

73 und ein schönes WE
Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27.5.2017 19:23 
Offline
S4
S4

Registriert: So 16.3.2008 18:46
Beiträge: 22
Wohnort: Neuenkirchen-Vörden
Das klingt ja grausam.
Ist das die Drehzahlregelung der Waschmaschine?

_________________
73 de (Matthias) DG9BJF

Ist das Kunst, oder kann das weg?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27.5.2017 19:50 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 13.9.2007 20:18
Beiträge: 3670
Wohnort: Elmshorn
Hallo Matthias,
ja, das hört sich so an. Nach einer Pause hört man zwitschern und dann das Gegrummel, das mit Mikrofonie von Vibrationen drauf gemischt wird. Wenn man genau hinhört klingt da etwas nach Waschtrommel... .

73
Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28.5.2017 16:22 
Offline
S4
S4

Registriert: So 16.3.2008 18:46
Beiträge: 22
Wohnort: Neuenkirchen-Vörden
Aber die fahren die Drehzahl der Waschtrommel doch nicht mit einem Frequenzumrichter rauf.
Wäre zu aufwendig und zu teuer. Da wird doch die Drehzahl über die Spannung am Motor geregelt.
Ich würde am Motor irgendwas in Richtung R/C Glied versuchen.

_________________
73 de (Matthias) DG9BJF

Ist das Kunst, oder kann das weg?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28.5.2017 18:08 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9411
Gibt doch für 230 Volt die Fertigentstörboxen mit Spulen und C drinnen...

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28.5.2017 19:12 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 28.12.2009 12:17
Beiträge: 2077
Wohnort: Karlsruhe
Zitat:
Aber die fahren die Drehzahl der Waschtrommel doch nicht mit einem Frequenzumrichter rauf.
Wäre zu aufwendig und zu teuer. Da wird doch die Drehzahl über die Spannung am Motor geregelt.


Nö. Entweder Frequenzumrichter oder Puls-Weiten-Modulation. Der dort verwendete IGBT, soweit ich das ermitteln konnte, ist jedenfalls für genau solche Späße gedacht. Deswegen kann der auch so einen Krawall machen, wenn er mehr oder weniger nackt auf Ein- und Ausgang liegt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28.5.2017 19:15 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 13.9.2007 20:18
Beiträge: 3670
Wohnort: Elmshorn
DL3KCZ hat geschrieben:
Gibt doch für 230 Volt die Fertigentstörboxen mit Spulen und C drinnen...


Hallo Uwe,
wenn schon eine besonders teure Miele WaMa mit CE-Zeichen verkauft wird, ist der Hersteller im Boot. Der Kundendienst verweigerte die Hilfe und jetzt gibt es Post von der BNetzA. :)

73
Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28.5.2017 19:27 
Offline
S8
S8

Registriert: So 5.4.2015 14:35
Beiträge: 3091
DC4LO hat geschrieben:
DL3KCZ hat geschrieben:
Gibt doch für 230 Volt die Fertigentstörboxen mit Spulen und C drinnen...


Hallo Uwe,
wenn schon eine besonders teure Miele WaMa mit CE-Zeichen verkauft wird, ist der Hersteller im Boot. Der Kundendienst verweigerte die Hilfe und jetzt gibt es Post von der BNetzA. :)


Gleicher Fall wie bei DJ5EUs Nachbarn, da war es auch eine Miele.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29.5.2017 12:06 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 13.12.2011 20:45
Beiträge: 1412
Hallo,

ist die Störung vom Alter der Maschine abhängig?
Meine ist aus dem letzten Jahrtausend und wird in ihrer Geschwindigkeit elektronisch ausgesteuert - und stört nicht.

Ich hatte mal Erdströme per Zufall aufgenommen und konnte eine Waschmaschine vom Nachbarn abhören.
Weil meine Antennen nicht mit Erdströmen bzw. Spannungstrichter vom EVU verkoppelt sind, streut über meine Erde grundsätzlich auch nichts ein.


peter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29.5.2017 19:13 
Offline
S8
S8

Registriert: Mo 28.12.2009 12:17
Beiträge: 2077
Wohnort: Karlsruhe
Zitat:
ist die Störung vom Alter der Maschine abhängig?


Wies da zu lesen steht, ist es eine nagelneue Maschine. Kosteneinsparung durch fehlende Bauteile - ist ja seit einigen Jahren schwer in Mode! Wobei ichs persönlich bei den "Großen" nicht vermutet hätte, daß es derart krass in diese Richtung marschiert. Deutsche Qualitätskontrolle ist offenbar auch nichts mehr wert. Eindeutig zuviel Seeluft drangekommen ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29.5.2017 19:46 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9411
du meinst die Maden in China...

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29.5.2017 19:47 
Offline
S8
S8

Registriert: So 5.4.2015 14:35
Beiträge: 3091
DL6IB hat geschrieben:
Zitat:
ist die Störung vom Alter der Maschine abhängig?


Wies da zu lesen steht, ist es eine nagelneue Maschine. Kosteneinsparung durch fehlende Bauteile - ist ja seit einigen Jahren schwer in Mode! Wobei ichs persönlich bei den "Großen" nicht vermutet hätte, daß es derart krass in diese Richtung marschiert. Deutsche Qualitätskontrolle ist offenbar auch nichts mehr wert. Eindeutig zuviel Seeluft drangekommen ...


Um Im Falle DJ5EU zu unterstützen hatte ich (vor drei Jahren) den ehemaligen Leiter der Qualitätskontrolle kontaktiert den ich gut kenne.
Zu seiner Zeit gab es übrigens das Problem nicht, er ist ebenfalls Funkamateur.
Ein Jahr später sah das dann bereits anders aus...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 30.5.2017 10:05 
Offline
S8
S8

Registriert: So 5.4.2015 14:35
Beiträge: 3091
DC4LO hat geschrieben:
falls Euch mal solche wiederkehrende Geräusche auffallen, ist es kein PLC:

https://hamradioboard.de/wbb/index.php/ ... und-Sehen/


Hier noch der Link zum Video:

https://www.youtube.com/watch?v=KZ89FMM ... e=youtu.be


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating