Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
Aufgrund der immensen Zusatzaufände und der drohenden Rechtsunsicherheit durch die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung), wird das Forum ab dem 24.05.2018 nicht mehr zur Verfügung stehen.
irc
Aktuelle Zeit: Mi 23.5.2018 8:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Sa 4.2.2017 19:27 
Offline
S5
S5

Registriert: Fr 8.7.2016 17:38
Beiträge: 39
Wohnort: Hamburg
Relaisliste DL 2017

Eine aktuelle Relaisliste 2017 wurde hier veröffentlicht:

Vielen Dank an diverse Relaisarbeitsgruppen in DL (DARC / VFDB)

https://drive.google.com/open?id=0B8l0gO_iBp9yd00tQjNHUkd0R00


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: So 5.2.2017 9:31 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 20.2.2008 17:05
Beiträge: 293
Und hier tagesaktuell:
http://relaislisten.darc.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: So 5.2.2017 13:48 
Offline
S8
S8

Registriert: So 9.7.2006 11:36
Beiträge: 2369
Wohnort: Ludwigshafen
Gute Idee.
Wie kann man den "Fehler melden", wenn hinter manchen Relais dieser Link fehlt?
Woher bezieht der DARC seine Infos?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: So 5.2.2017 15:12 
Offline
S5
S5

Registriert: Fr 8.7.2016 17:38
Beiträge: 39
Wohnort: Hamburg
Informationsquellen

Die Info kommen m.E. von Mitgliedern und SysOps des DARC und VFDB, sowie den regionalen Relaisarbeitsgruppen.

Als digitale Repeaterkarte empfehle ich:

https://repeatermap.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Mo 6.2.2017 12:46 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 15.8.2013 14:17
Beiträge: 155
dj3ue hat geschrieben:
Wie kann man den "Fehler melden", wenn hinter manchen Relais dieser Link fehlt?


relais at dl3el punkt de - wobei die Daten tlw. automatisiert abgeglichen werden (zB ircddb) und deswegen dahinter der Link fehlt.

73 de Bernd, OE7BSH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Di 7.2.2017 13:00 
Offline
S8
S8

Registriert: So 9.7.2006 11:36
Beiträge: 2369
Wohnort: Ludwigshafen
Danke für die Info, Bernd.
Mir ist nur aufgefallen, das das nagelneue Relais DB0HD noch keine zwei Wochen auf der zugewiesen Frequenz und schon richtig in der Liste ist,
von DB0LU gibt es auch nach einem Jahr im Wires-X keine Angabe zum Node.
Beide Relaisbetreiber haben "nirgends" wo was hingeschickt ;-)

Egal, ist ja nicht soooo wichtig, aber es ist schon mal eine gute Sammlung für unterwegs...

Achim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Di 7.2.2017 13:05 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 15.8.2013 14:17
Beiträge: 155
Servus Achim,

dj3ue hat geschrieben:
Danke für die Info, Bernd.
Mir ist nur aufgefallen, das das nagelneue Relais DB0HD noch keine zwei Wochen auf der zugewiesen Frequenz und schon richtig in der Liste ist,
von DB0LU gibt es auch nach einem Jahr im Wires-X keine Angabe zum Node.
Beide Relaisbetreiber haben "nirgends" wo was hingeschickt ;-)


Aber DB0HD wurde zeitnahe an repeaterbook.com gemeldet und von dort weitergeleitet. Deshalb ist das auch "brandneu" drinnen :-)

73 de Bernd, OE7BSH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Mi 15.2.2017 20:12 
Offline
S5
S5

Registriert: Fr 8.7.2016 17:38
Beiträge: 39
Wohnort: Hamburg
Relaisliste DL 2017 - Stand: 14.02.2017

Eine aktuelle Relaisliste 2017 wurde hier veröffentlicht:

als Excel-Datei https://drive.google.com/open?id=0B8l0gO_iBp9yNFhSa3dUZldNMnc

als PDF-Datei: https://drive.google.com/open?id=0B8l0gO_iBp9ycDM5bkV5X3hBeEU

Vielen Dank an diverse Relaisarbeitsgruppen in DL (DARC / VFDB)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Do 16.2.2017 9:58 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 14.1.2014 14:44
Beiträge: 194
Moin,
wer bearbeitet denn die Liste?

DB0XX ist doppelt vertreten. Den Standort auf dem Elm gibt es schon seit Jahren nicht mehr

DB0OI (Braunschweig) das 23cm Relais auf 1298,625 -28MHZ wird regelmäßig vergessen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Do 16.2.2017 10:06 
Offline
S5
S5

Registriert: Fr 8.7.2016 17:38
Beiträge: 39
Wohnort: Hamburg
DB0XX Helmstedt
Rückmeldung vom OV Helmstedt:
[url]http://www.funkbetrieb.de/helmstedt-dmr.959.de.html/url]
http://www.funkbetrieb.de/relais-in-hel ... 33.de.html
Betriebsarten: FM / DMR

DB0OI Braunschweig
Das 23cm Relais ist als inaktiv gemeldet.
[url]https://akafunk-bs.de/index.php?page=relais-db0oi/url]

Die Liste wird von Günter DO4HG und Wolfgang DO6HM aktuell bearbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Do 16.2.2017 21:10 
Offline
S6
S6

Registriert: Di 15.12.2015 20:42
Beiträge: 53
Ein Hinweis: Ich hab' jetzt die Liste nicht im Detail angesehen. Aber im PDF vom heute dem 16.2.2017 fällt mir direkt auf der ersten Seite ins Auge, dass die Relais auf dem Feldberg/Taunus als Baden-Würtembergische Relais geführt werden. Der Taunus liegt aber in Hessen nördlich von Frankfurt :?.
Der (Große) Feldberg im Taunus befindet sich geschätzte 270-300km Luftlinie vom Feldberg im Schwarzwald entfernt…
Es sogar noch ein paar Feldberge mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Fr 17.2.2017 6:07 
Offline
S5
S5

Registriert: Fr 8.7.2016 17:38
Beiträge: 39
Wohnort: Hamburg
Moin aus Hamburg,
Berichtigung wird heute erfolgen.
VY 55, 73 Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Sa 18.2.2017 1:13 
Offline
S7
S7

Registriert: Sa 27.6.2015 22:13
Beiträge: 65
Wohnort: 87746 Erkheim
Hallo, hier meldet sich kleinlaut noch ein SysOP eines vergessenen Relais...

Das Erkheimer Lokalrelais DB0EEE aus dem schönen Allgäu würde sich in der Excel-Liste auch sehr wohlfühlen HI

Hier die wichtigsten Daten:

DB0EEE eingetragen auf DL5EF Fabian Eberhard
Eingabe: 431,650 MHz
Ausgabe: 439,250 MHz
Betriebsart: F3E
Echolink: #729451
Auftastung durch 1750Hz, DTMF A oder CTCSS-Subton 136,5 Hz (der Subton kann zum Auftasten verwendet werden, muss aber nicht mitgesendet werden!)

Alle weiteren Infos gibt es unter:
https://www.darc.de/der-club/distrikte/t/ortsverbaende/10/repeater-db0eee-erkheim/
https://www.qrz.com/lookup/db0eee

Das kleine UHF-Relais, das auch in den Ostlink-Relaisverbund eingebunden ist, gibt es aber auch erst seit dem 03.09.2016.

Aus eigener Erfahrung als Relaisbetreiber weiß ich, dass man sich oft selbst um die Aufnahme des eigenen Repeaters in Relaislisten und Relaiskarten bemühen muss. Aber das ist ja auch nicht zuviel verlagt, schließlich habe ich großen Respekt für alle, die solche für viele OMs auf Reisen wichtige Projekte starten und pflegen.

Vielen Dank für die informative Liste im glücklicherweise editierbaren Excel-Format.

An den Betreiber der Repeater-Map habe ich soeben einen Antrag auf Erwähnung von DB0EEE geschrieben.

73 de Fabian DL5EF

_________________
Calls: DL5EF, DN5EF, DL0Q, DJ0T, AC2SJ, SysOP von DB0EEE; QTH: 87746 Erkheim (Bayern); Locator: JN58DA; DOKs: T10 Ottobeuren, Z30 Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Sa 18.2.2017 7:44 
Offline
S5
S5

Registriert: Fr 8.7.2016 17:38
Beiträge: 39
Wohnort: Hamburg
Moin Fabian,

das Relais DB0EEE Erkheim Bundesland: Bayern wurde heute in die Relaislisten übernommen.
Die Relaisliste 2017 wurde heute 18.02.2017 aktualisiert.

Relaisliste 2017 DL als Excel-Datei: https://drive.google.com/open?id=0B8l0gO_iBp9yNFhSa3dUZldNMnc
Relaisliste 2017 DL als PDF-Datei: https://drive.google.com/open?id=0B8l0gO_iBp9ycDM5bkV5X3hBeEU

Vielen Dank für die Meldung.
VY 55, 73 aus Hamburg
Wolfgang DO6HM / Günter DO4HG (DO0KFG Z70)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Relaisliste DL
BeitragVerfasst: Sa 18.2.2017 15:28 
Offline
S7
S7

Registriert: Sa 27.6.2015 22:13
Beiträge: 65
Wohnort: 87746 Erkheim
Hallo Wolfgang, habe mir den Eintrag gerade angesehen. Passt!

Vielen Dank fürs Hinzufügen von DB0EEE!

_________________
Calls: DL5EF, DN5EF, DL0Q, DJ0T, AC2SJ, SysOP von DB0EEE; QTH: 87746 Erkheim (Bayern); Locator: JN58DA; DOKs: T10 Ottobeuren, Z30 Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating