Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Mi 17.1.2018 18:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Mi 15.6.2016 11:42 
Offline
S5
S5

Registriert: Mo 9.5.2016 11:02
Beiträge: 25
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
:D :D gut zu wissen. Im Keller stehen noch paar Fahrräder...wird wohl keiner merken wenn eine Speiche fehlt :wink:

Spaaß!
Vielen, vielen Dank für Eure Antworten....jetzt kann ich ja loslegen.

Liebe Grüße,
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Di 21.6.2016 11:49 
Offline
S8
S8

Registriert: So 9.7.2006 11:36
Beiträge: 2270
Wohnort: Ludwigshafen
http://dj3ue.de/dv27.htm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Sa 25.6.2016 9:56 
Offline
S5
S5

Registriert: Mo 9.5.2016 11:02
Beiträge: 25
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Hallo zusammen,

Brauche unbedingt erneut Eure Hilfe.

Nachdem ich das mit dem Abstimmstäbchen hinbekommen habe (es wurde letztendlich zum Glück doch noch nachgeliefert), stehe ich erneut vor einem Fragezeichen. Soweit alles ok, habe die Antenne am Balkongeländer befestigt. Mit den passendem Adapter natürlich. So weit so gut. Das mit dem SWR passt auch sehr gut (obwohl in ca. 30 cm von der Spitze die Dachrinne steht). Scheinbar störts nicht....oder doch?
Es geht diesmal nämlich um die Watt Anzeige. Wie gesagt, SWR passt...nachdem ich aber den coax verlängern musste(alles schön sauber verlötet und mit Verbindungsadapter aus dem Laden), zeigt nun die Watt Anzeige nur 2 Watt!!? Obwohl beim umswitchen auf SWR alles passt. Vor dem Verlängern, alsonur mit dem mitgelieferten 4 m Kabel, war der Wattzeiger immer auf 4 Watt. :?: Seltsam, oder?
Wie gesagt, der verlängerte Kabel ist sehr sauber gelungen. Die Länge beträgt nur etwa 6-7m. Also nicht zu lang.
Dazu muss ich nur eins noch sagen, habe die zusammengeschraubten Stecker am Balkongeländer mit Kabelbinde festgemacht. Die Stecker berühren also das verzinkte Geländer. Bewirkt sich das negativ? Habe es mit Absicht gemacht, als zusätzliche Masse. Bin jetzt kein Experte, aber kann das was negatives ausmachen? Ist das mit der von mir gedachten zusätzlichen Masse Schwachsinn? Muss die Verbindung etwa isoliert sein?
Zurück zu meiner Frage: Wieso zeigts bloß 2 watt an? Und das S Meter zeigt die ganze Zeit 2 Balken an.


PS. Reichweite war eigentlich nicht schlecht. OK, konnte auch nur bis etwa 5 km testen. Ich war aber sehr gut und deutlich hörbar.

Danke schon im Voraus!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Sa 25.6.2016 12:33 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9411
Hi,
guck mal im Forum unter Mantelwellensperre nach...
Dein Koax arbeitet als Teil der Antenne.

73 de DL3FOX Uwe

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: So 26.6.2016 17:53 
Offline
S5
S5

Registriert: Mo 9.5.2016 11:02
Beiträge: 25
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
DL3KCZ hat geschrieben:
Hi,
guck mal im Forum unter Mantelwellensperre nach...
Dein Koax arbeitet als Teil der Antenne.

73 de DL3FOX Uwe



Hallo,

Alles klar, hab die Berichte gefunden. Ich weiß jetzt Bescheid, hab sogar Anleitungen dazu gefunden.

Vielen Dank!!! :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Do 30.6.2016 17:01 
Offline
S5
S5

Registriert: Mo 9.5.2016 11:02
Beiträge: 25
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
So...Mantelwellensperre fertig. Genau nach Anleitung. Ganz nahe an der Antenne. Die Watt Anzeige ist zwar auf 4 gestiegen....aber das SWR spielt verrückt... Weniger als 2 !!! geht gar nichts. :( :( :( :(
Ist dies jetzt vielleicht der richtige Wert? Kommt jetzt vielleicht die Dachrinne ins Spiel? An der Mantelwellensperre kann der schlechte SWR Wert nicht liegen, oder?
Muss ich einen anderen Platz für die Antenne finden? :(

Bin für jeden Tipp dankbar.

PS. Auf der AE 6110 kann ich bald ein kleines Steak braten...die Rillen hat sie ja schon :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Do 30.6.2016 18:56 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Do 5.11.2015 9:24
Beiträge: 147
Wohnort: JO42ui
chris_dvb hat geschrieben:
An der Mantelwellensperre kann der schlechte SWR Wert nicht liegen, oder?

Hej Christian,

doch, sicher. Das ist sogar ein gutes Zeichen. Du hast mit der Mantelwellensperre jetzt klare Verhältnisse geschaffen. Das Kabel strahlt nicht mehr, alle Leistung wird nur noch von der Antenne abgestrahlt. Du musst den Strahler einfach neu abstimmen. Wenn Du das schon versucht hast, kontrolliere die elektrische Verbindung zum Geländer. Da darf kein Lack oder ähnliches sein. Ist es verzinkter Stahl, mach die Kontakstelle mit etwas Schmirgelpapier blank.
Wenn das alles nicht hilft, mach das, was ich sofort machen würde: schließ' am Fußpunk der Antenne ein 2,5 m langes Kabel an die Masse an und führe das irgendwie vom Geländer weg. Dann den Strahler auch wieder neu abstimmen.

Das schlimme ist übrigens nicht das SWR, sondern die Gefahr, dass das hohe SWR durch unerwünschte Wiederstände (z.B. am Masseanschluss) entsteht. Und Wiederstand bedeutet Leistungsverlust, der sich zum Verlust durch das hohe SWR addiert.

Viel Erfolg & Ahoi
Pom

PS: Ein Foto von der Halterung am Geländer würde eventüll auch helfen, gezieltere Tipps zu geben.

_________________
Play radio outdoors and always get the shack with the best view and the least QRM at the most DX'ish QTH!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Fr 1.7.2016 21:35 
Offline
S5
S5

Registriert: Mo 9.5.2016 11:02
Beiträge: 25
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Ja vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider hatte ich heute keine Zeit, mich drum zu kümmern. Morgen mach ich dann ein Foto oder zwei von der Halterung. Aha, also soll ich dann praktisch so eine Art Radial basteln...ok...im Moment habe ich nur Lautsprecherkabel zur Verfügung. ..mal schauen was ich damit erreichen kann...und JA, das Geländer ist tatsächlich verzinkt.

Gruß, Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Sa 2.7.2016 11:26 
Offline
S5
S5

Registriert: Mo 9.5.2016 11:02
Beiträge: 25
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Hallo zusammen,

Habe nun ein paar Fotos gemacht von der Halterung. Komisch ist, daß nun auf allen Kanälen ständig 3!!! Balken (Rauschen) an sind. Irgendwie hab ich aber auch den Eindruck, daß ich da an der Halterung zu wenig Masse bekomme, vielleicht wegen den vielen Schrauben....Ich musste halt improvisieren, damit ich den DV Fuß an den Wandhalter befestigen kann.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Sa 2.7.2016 11:47 
Offline
S8
S8

Registriert: So 31.1.2016 12:07
Beiträge: 123
Daß Du mit S5 Störungen hast, kann auch an diversen Elektrogeräten in der Umgebung liegen.
Ich würde als evtl Problematisch ansehen, daß Du den Winkelhalter nach unten abgewinkelt hast. Dadurch ist ein Stück der Antenne Parallel zum Mast. Dabei kann sich die Abstimmung verschieben, oder Leistung verloren gehen. Besser ist es, den Halter zu drehen, daß der senkrechte Mastteil nach oben geht, so daß kein Teil direkt neben dem strahlenden teil der Antenne ist.
Ob das allerdings ausreicht, um die Probleme zu beseitigen kann ich so nicht sagen. Aber besser als jetzt ist es bestimmt.

_________________
Vy 73 DL8CBM
QRV auf DF0ANN, DB0VOX
DOK B-12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Sa 2.7.2016 12:53 
Offline
S8
S8
Benutzeravatar

Registriert: Do 5.11.2015 9:24
Beiträge: 147
Wohnort: JO42ui
Sollte das SWR nach dem Umdrehen des Auslegers wider Erwarten nicht besser werden, den Strahler noch etwas vom Haus wegkippen.
Ich würde den Abstand zwischen Antennenfuß und Ausleger so klein wie möglich halten, also den Winkel so weit wie möglich auf die beiden Schrauben schieben.

Ahoi!

_________________
Play radio outdoors and always get the shack with the best view and the least QRM at the most DX'ish QTH!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Sa 2.7.2016 14:47 
Offline
S3
S3

Registriert: Mi 30.1.2013 21:46
Beiträge: 12
Wohnort: Bornheim/Bonn
Entferne auch mal die Solarleuchte, vielleicht kommen da auch einige Störungen her.

73 Eddy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Sa 2.7.2016 15:11 
Offline
S7
S7

Registriert: Mo 29.1.2007 19:51
Beiträge: 76
Wohnort: Darmstadt
Eddy46 hat geschrieben:
Entferne auch mal die Solarleuchte, vielleicht kommen da auch einige Störungen her.

73 Eddy

------hallo --------
-----auf den fotos sind jede menge sat-schüsseln zu sehen in der unmittelbaren nachbarschaft-----
auch dort könnte die ursache des rauschübels zu suchen sein---bnetza kann in solch einem fall helfen
73 de dk9zu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Sa 2.7.2016 16:14 
Offline
S3
S3

Registriert: Mi 30.1.2013 21:46
Beiträge: 12
Wohnort: Bornheim/Bonn
Sicher können von den LNB`s Störungen ausgehen,aber das sind ja wohl Probleme die man angehen sollte wenn alle anderen Probleme ausgeschlossen werden können. Auf jeden Fall würde ich den Schüsselhalter um 180 Grad drehen und die DV27 so nahe wie möglich am Halter anbringen,auf keinen Fall sollte der Halter parallel zur DV stehen ,wenn Radials angebracht werden können sollte man das auf jeden Fall in Betracht ziehen. Wenn nicht sollte man auf jeden Fall eine el. Verbindung mit dem Geländer herstellen,denn sonst ist die ganze Sache Witterungsabhängig.

73 Eddy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DV 27 ohne Abstimmstäbchen
BeitragVerfasst: Sa 2.7.2016 18:38 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9411
Ich würde die Antenne auch in der Mitte vom Geländer anbringen. Ev. noch Kaninchendraht auf den Boden um mehr Masse zu haben.

73 de DL3FOX Uwe

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating