Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: So 23.4.2017 19:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 8.3.2016 16:46 
Offline
S7
S7

Registriert: Sa 27.6.2015 23:13
Beiträge: 62
Wohnort: 87746 Erkheim
Viele an der US-Lizenz Interessierte wissen es sicher bereits schon, dass am 13.03.2016 ab 10:00 Uhr in München auf der Amateurfunktagung eine Prüfung für alle drei US-Klassen stattfindet. Der Distriktsvorsitzende des Destriks C, Manfred Lauterborn DK2PZ bzw. KD2PZ wird einer der VEs sein.

Informationen gibt es unter:

http://dk2pz.darc.de/

Allgemeine Infos gibt es auf:

http://www.us-lizenz.de

Ich bin mit einem OV-Kollegen auf jeden Fall dabei. Er strebt die Technican, ich die Extra an.

Ich freue mich darauf, euch bei der Prüfung oder auf der Amateurfunktagung zu treffen!

73 de Fabian DL5EF

_________________
Calls: DL5EF, DN5EF, DL0Q, DJ0T, AC2SJ, SysOP von DB0EEE; QTH: 87746 Erkheim (Bayern); Locator: JN58DA; DOKs: T10 Ottobeuren, Z30 Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 18.3.2016 15:53 
Offline
S7
S7

Registriert: Sa 27.6.2015 23:13
Beiträge: 62
Wohnort: 87746 Erkheim
So, die Amateurfunktagung ist vor bei und die US-Extra in der Tasche. Leider hat die FCC mir bislang noch kein Rufzeichen zugeteilt, zumindest findet sich im ULS unter meiner im Voraus beantragten und erhaltenen FRN noch keine Lizenz. Laut den Münchner VEs soll es ja etwa eine Woche dauern. Warten wir es ab.

_________________
Calls: DL5EF, DN5EF, DL0Q, DJ0T, AC2SJ, SysOP von DB0EEE; QTH: 87746 Erkheim (Bayern); Locator: JN58DA; DOKs: T10 Ottobeuren, Z30 Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 18.3.2016 17:03 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 14.2.2013 10:25
Beiträge: 157
Wohnort: Jesteburg
Hallo Fabian,

bekommst Du noch eine Lizenzurkunde per Post oder gibt es jetzt nur noch einen Download?

73 de Marc DL1MRD


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23.3.2016 0:58 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 15.8.2013 15:17
Beiträge: 133
Hallo Marc!

DL1MRD hat geschrieben:
Hallo Fabian,

bekommst Du noch eine Lizenzurkunde per Post oder gibt es jetzt nur noch einen Download?


Lizenzurkunde wird nur mehr im ULS bereit gestellt und darf selber ausgedruckt werden - vgl. auch http://www.arrl.org/news/fcc-paperless- ... ebruary-17

73 de Bernd, OE7BSH


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23.3.2016 8:44 
Offline
S8
S8

Registriert: Do 14.2.2013 10:25
Beiträge: 157
Wohnort: Jesteburg
Hallo Bernd,

Danke für den Link, anscheinend kann man auch weiterhin die Urkunde auf Papier anfordern, wenn man das möchte.

73 de Marc. DL1MRD


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21.4.2016 10:56 
Offline
S7
S7

Registriert: Sa 27.6.2015 23:13
Beiträge: 62
Wohnort: 87746 Erkheim
Ja, man kann im universal licensing system ULS entscheiden, ob man "Paper Authorizations" empfangen möchte oder nicht. Die Standardeinstellung ist nein. Laut dem VE und Distriksvorsitzenden des Distrikts C Manfred Lauterborn DK2PZ / KD2PZ druckt die FCC das Dokument jedoch auch nur schmucklos auf normalem Kopierpapier, so dass man sich die Lizenz genauso gut selbst ausdrucken kann. Die Seite enthält ein etwa A5-großes Dokument fürs Shack und eine Lizenz in Visitenkartengröße, die man zusammenklappen und im Geldbeutel mitnehmen kann.

Heute früh habe ich nun endlich eine E-Mail von der FCC und damit auch mein US-Rufzeichen erhalten. Mir ist seit heute AC2SJ zugeteilt. Wahrscheinlich haben auch die anderen Prüflinge von München heute ihre Lizenz erhalten. Laut Manfred DK2PZ wurde der Brief mit den Dokumenten über die Münchner Prüfung vom 13.03.2016 wochenlang vom Zoll aufgehalten und konnte daher erst gestern in den USA zugestellt werden.

Ich fand es eine großartige Herausforderung, mich mit amerikanischem Amateurfunkrecht und mit englischer Fachsprache zu beschäftigen. Ich kann nur jeden ermuntern, auch für die US-Lizenz zu lernen! Es lohnt sich!

73 de Fabian AC2SJ

_________________
Calls: DL5EF, DN5EF, DL0Q, DJ0T, AC2SJ, SysOP von DB0EEE; QTH: 87746 Erkheim (Bayern); Locator: JN58DA; DOKs: T10 Ottobeuren, Z30 Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating