Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: Di 24.4.2018 15:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 140 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Radio DARC im 49m Rundfunkband
BeitragVerfasst: Mi 13.7.2016 20:00 
Offline
S8
S8

Registriert: So 5.4.2015 14:35
Beiträge: 3420
DL8SFZ hat geschrieben:
DO6WAB hat geschrieben:
... , jeder kann das machen, was ihm Spaß macht. Passt doch!


Genau das ist es! Ich würde mich mehr über Radio DARC aufregen, wenn es von meinem Beitrag bezahlt werden würde... :wink:


Keine Sorge, wird von den DARC Mitgliedern bezahlt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radio DARC im 49m Rundfunkband
BeitragVerfasst: Mi 13.7.2016 20:58 
Online
S8
S8

Registriert: Mi 16.7.2014 19:07
Beiträge: 1989
Da bin ich mir nicht sicher, weil es zu Anfang mal eindeutig hieß, dass für Radio DARC Sponsorgelder gesammelt wurden, die nicht mit dem DARC in Verbindung stehen würden. Sowas wurde auch hier irgendwo mal gepostet.

Aber wundern würde es mich nicht, wenn hier auch unser Beitragsgeld "versenkt" werden würde...

_________________
Gruß Stefan

"Amateurfunk ist die Technik einer längst vergangenen Zukunft! "


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radio DARC im 49m Rundfunkband
BeitragVerfasst: Do 14.7.2016 8:17 
Offline
S8
S8

Registriert: Mi 4.6.2008 12:14
Beiträge: 334
Wohnort: JN49AD (SüW)
rejection hat geschrieben:
DL8SFZ hat geschrieben:
DO6WAB hat geschrieben:
... , jeder kann das machen, was ihm Spaß macht. Passt doch!


Genau das ist es! Ich würde mich mehr über Radio DARC aufregen, wenn es von meinem Beitrag bezahlt werden würde... :wink:


Keine Sorge, wird von den DARC Mitgliedern bezahlt.


Die komplett spendenfinanzierte Ausstrahlung erfolgt zunächst über zwei Sendepartner, einmal über die österreichische ORS GmbH & Co KG und zweitens über die Intermedicom GmbH welche einen selbst gebauten 10 kW Kurzwellensender in der Nähe von Ingolstadt betreibt. Der Inhaber dieses Unternehmens ist selbst Funkamateur (DB8QC) weitere Infos dazu unter http://www.channel292.de.

_________________
cu es 73 de Michael
http://www.dl3baa.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radio DARC im 49m Rundfunkband
BeitragVerfasst: So 31.7.2016 10:27 
Offline
S8
S8

Registriert: Di 26.8.2008 22:59
Beiträge: 9525
Hi
Wo ist denn jetzt der neue ELOKA Film auf Youtube der im Rundspruch angekündigt wurde ?
Auf der DARC Aktuell Seite seh ich nix...

73 de DL3FOX Uwe

_________________
Heute im Angebot: Die Service Wüste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radio DARC im 49m Rundfunkband
BeitragVerfasst: So 31.7.2016 11:58 
Offline
S6
S6

Registriert: Sa 25.2.2012 10:04
Beiträge: 49
Wo ist denn jetzt der neue ELOKA Film auf Youtube der im Rundspruch angekündigt wurde ?


Siehe:
http://www.funkamateur.de/nachrichtende ... _1989.html


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 140 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating