Amateurfunk Forum

Fragen und Antworten zum Thema Funk
irc
Aktuelle Zeit: So 22.10.2017 23:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Prüfungsablauf in Österreich
BeitragVerfasst: Fr 7.7.2017 13:11 
Offline
S6
S6

Registriert: Mi 25.5.2016 15:21
Beiträge: 45
Zitat:
Hi Macchina!

Kannst du dich noch an deine Fragen erinnern?

Danke und Liebe Grüße

Hi,

leider hab ichs mir nicht aufgeschrieben, aber versuch mich mal zu erinnern:
Recht: Was ist die CEPT und welche Bedeutung hat sie? Nennen Sie die Bewilligungsklassen und wozu berechtigen diese? Welche Geheimhaltungspflichten treffen Sie als Funkamateur?
Betriebstechnik: Welche betriebliche Bedeutung haben die Begriffe “MUF” und “LUF”? Was ist ein „Pile-Up“ - wie verhalten Sie sich richtig? Welche Bestimmungen sind beim Betrieb im 160m - Band zu beachten?
Technik: Die Elektronenröhre - Aufbau, Wirkungsweise und Anwendung , Die Parabolantenne - Aufbau, Kenngrößen und Eigenschaften , Was verstehen Sie unter dem Begriff Skin-Effekt ?

Zum Ablauf: Ich kann zu 100% bestätigen, was OE9SEV geschrieben hat.

73 de Ernst
OE3IDE


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Amateurfunk Elektronikforum Physik-Lab Auto Blog Elektroshop PostgreSQL Forum SEO-Blog Inline Skating